Fürth um 1910 auf historischem Kartenwerk

Stadtplan von 1910 (Ausschnitt) Seit heute haben wir ein Kartenwerk von Fürth von ca. 1910 on­line. Da diese Karte einem großem Plan in Papierform ent­stammt, konnte sie nicht mehr auf herkömmliche Weise bear­bei­tet wer­den. Um solch große Karten überhaupt richtig darstellen zu können, muß man sich der Technik großer Kartenanbieter wie OpenStreetMap bedienen.

OpenStreetMap ist ein derartiges Projekt, dessen Technologie auch noch – ganz in un­se­rem Sinne – openSource-Software ist. Zunächst wurden mittels einer älteren Version des Pro­gramms »MapTiler« (dessen aktuelle Version leider kostenpflichtig ist) ein Satz Gra­fik-Ka­cheln erstellt. Dieser kann von der ebenfalls frei verfügbaren Software »openLay­ers« professionell dargestellt werden.

Der Import dieser Karte stellt allerdings nur einen vorläufigen Meilenstein dar, weil auch eine Referenzierung mit echten Geo-Koordinaten angestrebt wird. Ebenfalls ist angedacht, dass in Zukunft auch wichtige Orte auf der Karte markiert werden können – ähnlich un­serer OpenStreetMap-Anbindung.

Dieser Beitrag wurde unter Maschinenraum abgelegt und mit , , verschlagwortet. Permalink zum Artikel

Kommentar abgeben:

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Angaben sind mit * markiert.