Stichwort-Archiv: Urheberrecht

Bombensache

Nach wochenlanger Detailarbeit (und monatelangen Wartezeiten) konnte nunmehr endlich ein Projekt abgeschlossen werden, in das viel Engagement und Herzblut unserer Aktiven geflossen sind. FürthWiki präsentiert stolz die Luftbildkarte 1945 Als größte Hürde bei der Umsetzung erwies sich die korrekte Lizenzierung … Weiterlesen

Veröffentlicht in: Allgemeines | Stichworte: , , , | 8 Kommentare

Qualität ist, wenn man es trotzdem macht …

… auch wenn es lästig ist. Natürlich pflegt man lie­ber neue In­hal­te ein als alte zu kon­trol­lie­ren, und selbstverständlich macht das Schrei­ben neuer Bei­trä­ge mehr Spaß als das Re­no­vie­ren von »Alt­la­sten«, noch dazu, wenn es sich dabei um die halbgaren … Weiterlesen

Veröffentlicht in: Internes | Stichworte: , | Kommentar abgeben

Der doppelte Lothar

Auszug aus dem FürthWiki-Eintrag zu Lothar Berthold (Stand 18.02.2015): … Lothar Berthold war von 1984 bis 1990 und von 1997 bis 2002 Stadtrat der Grünen im Fürther Stadtrat. Er ist weiterhin Mitglied des Senioren­ra­tes der Stadt Fürth. Weiterhin ist er … Weiterlesen

Veröffentlicht in: Allgemeines | Stichworte: , , | 4 Kommentare

Öffentliches Interesse vs. persönliche Befindlichkeiten: Was kann, was darf, was muß ein Lexikon leisten?

An einem FürthWiki-Eintrag über einen längst verstorbenen Für­ther – welcher hier ab­sicht­lich nicht verlinkt ist, weil es nach­fol­gend um’s Prin­zip geht und nicht um die Person – entzündete sich dieser Tage ein Disput um die Deu­tungs­ho­heit und die Grenzen des … Weiterlesen

Veröffentlicht in: Grundsatzfragen | Stichworte: , , | 3 Kommentare

Papier oder Pixel – welches Datum nehmen?

Quellenangaben sind die Grundlage se­riö­ser Artikel-Arbeit. Naheliegenderweise sind die »Fürther Nach­rich­ten« eine be­son­ders üppig sprudelnde Quelle für un­ser Fürther Lokal-Wiki. So weit, so banal. Im Internet-Zeitalter ist es freilich nicht mehr so simpel wie früher, Quel­len­an­ga­ben korrekt und eindeutig zu … Weiterlesen

Veröffentlicht in: Grundsatzfragen | Stichworte: , , | 2 Kommentare

Bilderbau statt Bilderklau?

»Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte«, so brachte es der Volksmund schon in vordigitaler Urzeit treffend auf den Punkt. Wer heute etwas zu illustrieren, aber kein eigenes Foto zur Hand hat, der sucht sich mal schnell im weltweiten Netz … Weiterlesen

Veröffentlicht in: Grundsatzfragen | Stichworte: , | 1 Kommentar