Nürnberg bei Fürth (Buch)

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nürnberg bei Fürth (Buch).jpg
Nürnberg bei Fürth - Buchtitel

Nürnberg bei Fürth, Untertitel: "Eine städtegeschichtliche Zoff-Sammlung" von Günter Stössel ist ein heiter geschriebenes Büchlein über die ganz besondere Nachbarschaft von Fürth und Nürnberg. In rund 14 Abschnitten erfährt der Leser was Fürth und Nürnberg verbindet (oder trennt), angefangen von sprachlichen "Unterschieden" bis hin zu den sog. "Bierkrawallen" zur Kirchweihzeit.

Dass die Fürther Zielscheibe des Nürnberger Spotts sind, weiß jeder. Ebenso kennt man die mehr oder weniger witzigen, oft auch nur dummen Sprüche, mit deren sich die Nürnberger über Fürth uns seine Bewohner lustig machen. War das eigentlich schon immer so und woher kommt das? Dieser Frage geht Günter Stössel in seinem Buch nach. Aus Chroniken und Geschichtsbüchern hat der in Fürth aufgewachsene Nürnberger eine Sammlung von Zitaten aufgestellt, die den Ursachen dieser Hassliebe nachgeht. Der interessante Einblick in die Hintergründe der jahrhundertealten Zwistigkeiten wird von Stössel mit viel Witz kommentiert und von Toni Burgharts ironischen Illustrationen interpretiert.