Tschabobo Bluesband

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Tschabobo Bluesband ist vermutlich eine der dienstältesten Fürther Bluesbands, bei der schon unendlich viele Fürther Musiker mitgewirkt haben.

Der Name leitet sich von einem Sketch des Kabarettisten Gerhard Polt ab.

Ende der 1980er Jahre ging die Band "John Lee Booker T. & the empties" aus der "Tschabobo Bluesband" hervor.

Bandmitglieder

Einziges noch verbliebenes Gründungsmitglied ist Wolfgang Kißkalt.

Literatur

Siehe auch

Weblinks

Bilder