Ge­sucht und nicht ge­fun­den

Aufschlußreiche Auswertung: die Liste der ergebnislosen Suchen (Foto: Ralph Stenzel)

Auf­schluß­rei­che Aus­wer­tung:
die Li­ste der er­geb­nis­lo­sen Su­chen

Im­mer wie­der kommt es vor, daß Benutzer(innen) im Für­thWi­ki nach In­hal­ten su­chen, aber nicht fün­dig wer­den, weil zum ge­such­ten Be­griff noch kein Ar­ti­kel vor­han­den ist. Die dann ein­ge­blen­de­te Auf­for­de­rung, ei­nen Ar­ti­kel zum The­ma zu er­stel­len, er­scheint je­man­den, der ak­tu­ell ge­zielt nach In­for­ma­tio­nen zum The­ma forscht, als we­nig hilf­reich.

Im Be­mü­hen zur ste­ten Ver­bes­se­rung un­se­res Für­thWi­ki wur­de die­ser Ta­ge die neue Spe­zi­al­sei­te »<se­arch­stats>« im­ple­men­tiert, die so­zu­sa­gen ei­ne »Best of«-Liste der meist­ge­such­ten Be­grif­fe oh­ne Tref­fer lie­fert. Dar­in kom­men na­tür­lich di­ver­se schlicht­weg feh­ler­haft ge­schrie­be­ne Be­grif­fe vor (z.B. »Schwba­cher Stra­ße« statt »Schwa­ba­cher Stra­ße«), di­ver­se Ku­rio­sa wie »Ver­kauf von fünf Li­ter na­tur­trü­ben grü­ner bier« sind auch da­bei, es kri­stal­li­siert sich aber den­noch her­aus, wel­che Schlüs­sel­wor­te eben­so oft wie ver­geb­lich nach­ge­fragt wer­den und da­mit Hand­lungs­be­darf si­gna­li­sie­ren...

Ak­tu­ell führt »Dil­lin­ger« mit fünf Such­an­fra­gen die nach Häu­fig­keit des Vor­kom­mens sor­tier­te Li­ste an. Ge­meint ist of­fen­kun­dig das Bar­haus Dil­lin­ger in der Schwa­ba­cher Stra­ße 312, ein Eta­blis­se­ment, zu dem in der Tat noch kein Ein­trag im Für­thWi­ki exi­stiert. Und viel­leicht auch nicht so schnell er­stellt wer­den wird, denn wir kön­nen es un­se­ren sämt­lich eh­ren­amt­lich und frei­wil­lig tä­ti­gen Au­torin­nen und Au­toren ja nicht vor­schrei­ben, wor­über sie re­cher­chie­ren und schrei­ben sol­len.

Al­ler­dings stellt die Li­ste schon ei­nen gu­ten The­men­spei­cher dar, und der ei­ne oder die an­de­re mag sich even­tu­ell doch der Sa­che an­neh­men und ei­ne er­kann­te Lücke zeit­nah schlie­ßen. Au­ßer­dem ist es na­tür­lich für un­se­re ge­plan­ten Schü­ler-Pro­jek­te prak­tisch, wenn wir ei­ne Li­ste mit mög­li­chen The­men­fel­dern zur Hand ha­ben, die vor­her noch nie­mand be­ackert hat.

Ei­nen er­sten ganz kon­kre­ten Er­folg kann der Au­tor die­ser Zei­len in­des schon ver­mel­den: »Spit­zen­rei­ter« der er­geb­nis­lo­sen Su­chen im Für­thWi­ki war an­fangs der Na­me »Sme­rin«, und ich muß­te durch Goog­len her­aus­fin­den, daß da­mit wohl der be­kann­te Stra­ßen­mu­si­ker »Ri­chard Sme­rin« ge­meint war, der uns jah­re­lang mit sei­nem in der Fuß­gän­ger­zo­ne ge­krächz­ten »Streets of Lon­don« ge­nervt un­ter­hal­ten hat­te. Un­ter vol­lem Na­men exi­stiert durch­aus schon ein Ar­ti­kel über ihn. Ich ha­be da­her kur­zer­hand ei­nen Ar­ti­kel »Sme­rin« an­ge­legt und den mit ei­ner Wei­ter­lei­tung zu »Ri­chard Sme­rin« ver­se­hen. Da­mit wer­den Su­chen­de, die nur den Nach­na­men ken­nen bzw. ein­ge­ben, ab so­fort di­rekt zum ge­wünsch­ten Ar­ti­kel ge­lei­tet. Die Zeit (bzw. die Such­li­ste) wird zei­gen, wel­che ver­gleich­ba­ren Fäl­le sich ähn­lich un­kom­pli­ziert wer­den lö­sen las­sen...

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines abgelegt und mit , verschlagwortet. Permalink zum Artikel

8 Kommentare zu »Ge­sucht und nicht ge­fun­den«:

  1. Alexander Mayer meint:

    Auf wel­chen zeit­li­chen Be­reich be­zieht sich »Com­mon 100 Se­ar­ches With No Di­rect Match«? – Wann war denn Re­dak­ti­ons­schluss des Ar­ti­kels, das sieht ja schon jetzt völ­lig an­ders aus ....

    #1

  2. Ralph Stenzel meint:

    Den Ar­ti­kel ha­be ich in der Tat schon vor ein paar Wo­chen ver­faßt, aber bis heu­te zu­rück­ge­hal­ten, um die letz­te Fol­ge von »Was ist neu...« auf Wunsch des Au­tors noch ei­ne Wei­le ganz oben ste­hen zu las­sen. Ist aber wurscht, die Sta­ti­stik-Sei­te mit den ver­geb­li­chen Su­chen än­dert sich oh­ne­hin lau­fend dy­na­misch.

    Die »Com­mon 100 Se­ar­ches...« sind die 100 meist­ge­such­ten Be­grif­fe oh­ne Tref­fer, un­ab­hän­gig vom Zeit­raum. Das kann die Quint­essenz der letz­ten vier Wo­chen eben­so sein wie die der letz­ten 15 Mi­nu­ten...

    #2

  3. Alexander Mayer meint:

    Der Zu­sam­men­hang wird zwar nur In­si­dern klar sein, aber könn­te man bei Für­thWi­ki nicht auch fol­gen­de Son­der­funk­ti­on ein­füh­ren, die jünst in Wi­ki­pe­dia ein­ge­führt wur­de:

    »Das Com­mu­ni­ty Tech Team lässt ei­ne neue Si­cher­heits­funk­ti­on er­schei­nen. Die­se wird dich be­nach­rich­ti­gen, wenn je­mand sich ver­sucht in dei­nen Ac­count ein­loggt, und da­bei schei­tert. Dies könn­te be­deu­ten, das je­mand ver­sucht, un­be­fugt auf ihn zu­zu­grei­fen. Dies ist der Wunsch 7 auf der Com­mu­ni­ty Wunsch­li­ste von 2016.

    Du wirst ei­ne Be­nach­rich­ti­gung über fehl­ge­schla­ge­ne Log­ins stan­dard­mä­ßig be­kom­men. Es funk­tio­niert so: Du wirst ei­ne Be­nach­rich­ti­gung nach ei­nem fehl­ge­schla­ge­nen Log­in­ver­such be­kom­men, wenn ein Ge­rät oder ei­ne IP, die sich in der letz­ten Zeit nicht mit dei­nem Ac­count ein­ge­loggt hat, ver­sucht sich ein­zu­log­gen...«

    Ich bit­te um wohl­wol­len­de Prü­fung!

    #3

  4. Ralph Stenzel meint:

    Und ich bit­te um die Be­ach­tung kom­mu­ni­ka­ti­ver Stan­dards: Fea­ture Re­quests für das Für­thWi­ki sind über in­ter­ne Ka­nä­le an das Ad­min-Team her­an­zu­tra­gen und nicht in der Öf­fent­lich­keit im Ver­eins­blog oh­ne er­kenn­ba­ren Be­zug zum ak­tu­el­len the­ma­ti­schen Kon­text zu dis­ku­tie­ren. Vie­len Dank!

    #4

  5. Alexander Mayer meint:

    Der Zu­sam­men­hang dürf­te zu­min­dest dem »Ad­min-Team« klar sein. Es gibt auch kei­nen Grund, war­um man hier nicht An­re­gun­gen ein­brin­gen und dis­ku­tie­ren soll­te, auch wenn sie as­so­zia­tiv sein soll­ten bzw. so hin­ge­stellt wer­den. Die Über­schrift »Dis­kus­si­on« ist an­son­sten falsch ge­wählt. Für die Ge­heim­hal­tung sol­cher Vor­schlä­ge gibt es eben­falls kei­nen Grund.

    #5

  6. Ralph Stenzel meint:

    Das »Ad­min-Team« liest aber nicht über­all mit und ei­ne Dis­kus­si­on am fal­schen Ort fin­det nicht die ihr even­tu­ell ge­büh­ren­de Auf­merk­sam­keit. Mit Ge­heim­hal­tung hat das auch herz­lich we­nig zu tun. Aber bit­te, es bleibt je­dem un­be­nom­men, sich an un­ge­eig­ne­ter Stel­le zu äu­ßern, wo­zu auch im­mer. Nur darf man sich dann halt nicht wun­dern, wenn die er­war­te­ten Fol­gen aus­blei­ben...

    #6

  7. Alexander Mayer meint:

    Stimmt zu­ge­ge­be­ner­ma­ßen, wer liest das hier schon ... und ei­ne wei­te­re Be­spaßung des Blogs ist auch nicht ge­plant.

    #7

  8. Ralph Stenzel meint:

    Die­ser Bei­trag wur­de (samt Kom­men­ta­ren) bis heu­te 382 mal auf­ge­ru­fen. Er wur­de und wird al­so ge­le­sen, und sei­ne Ver­lin­kung im letz­ten News­let­ter hat noch­mal ei­nen zu­sätz­li­chen Auf­merk­sam­keits­schub ge­zei­tigt. Das än­dert aber trotz­dem nichts dar­an, daß Fea­ture Re­quests hier an die­ser Stel­le fehl am Plat­ze wa­ren und sind: Wenn ich bei mir in der Ar­beit pro­zes­sua­le Ver­bes­se­rungs­vor­schlä­ge auf den in der Tee­kü­che aus­ge­häng­ten Wo­chen­spei­se­plan der Kan­ti­ne krit­ze­le, dann pas­siert das glei­che, näm­lich nix. Auch wenn der Spei­se­plan oben rechts das Fir­men­lo­go in der Ecke trägt. Ist das so schwer zu ver­ste­hen?

    #8

Kommentar abgeben:

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Angaben sind mit * markiert.