11. Januar

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Januar
1. 2. 3. 4. 5. 6. 7.
8. 9. 10. 11. 12. 13. 14.
15. 16. 17. 18. 19. 20. 21.
22. 23. 24. 25. 26. 27. 28.
29. 30. 31.

Ereignisse in Fürth am 11. Januar

Ereignisse[Bearbeiten]

  • 11. Januar 2017: Entgegen anderslautenden Gerüchten wird das City-Center noch nicht geschlossen, auch wenn inzwischen nahezu alle Verkaufsläden leer stehen und die Rolltreppen "wegen Wartungs- und Reparaturarbeiten" seit längerem nicht mehr funktionieren. Der neue Eigentümer äußert gegenüber der Presse, dass aktuell "Entmietungsgespräche" stattfinden und die Haustechnik geprüft wird. Auf Nachfrage der Presse über den weiteren Zeitplan hält sich der Eigentümer bedeckt. Die Bronzeplastik von Gudrun Kunstmann im Untergeschoss, die jahrzehntelang angeblich das Flusspferd Elsbeth darstellen sollte, war laut P & P lediglich eine Leihgabe des Tiergartens in Nürnberg. Um "Elsbeth aus dem tristen Fürther Kellergeschoss" herauszuholen, hat sich der Eigentümer Ende 2016 entschieden, die Plastik wieder an den Tiergarten zurückzugeben. Seit dem steht die Plastik im zooeigenen Flusspferdgehege in Nürnberg.'"`UNIQ--ref-00000051-QINU`"', City-Center/Ereignisse


Personen[Bearbeiten]

Geboren am 11. Januar[Bearbeiten]

PersonGeburtsjahrGeburtsortBeruf
Paula-Luise Baer1920Lehrerin, Konzertpianistin
Christel Beslmeisl1940FürthSenat, Gewerkschaftsfunktionär
Sigmund Grünsfeld1798SchopflochJurist, Rechtsanwalt, Magistratsrat
Erwin Pietsch1917

Gestorben am 11. Januar[Bearbeiten]

PersonTodesjahrTodesortBeruf
Wilhelm Graf2019FürthUnternehmer


Bauten[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]