180 Jahre Stadtentwässerung Fürth (Buch)

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
180 Jahre Stadtentwässerung Fürth (Buch).jpg
180 Jahre Stadtentwässerung Fürth - Buchtitel

180 Jahre Stadtentwässerung Fürth ist ein Buch über Entstehung und Werdegang der Fürther Kläranlagen. Von den Anfängen der ersten Kanäle im Jahre 1830 über die Einweihung der Kläranlage in der Nordstadt bis hin zu den stetigen Anpassungen der Neuzeit wird die Geschichte dieser für Fürth so wichtigen Institution ausführlich dargestellt.

Ursprünglich sollte - aufgrund der damals bekannten Bauwerksdaten - im Jahr 2008 das runde Jubiläum "150 Jahre Stadtentwässerung" gefeiert werden. Bei den Recherchen zum Thema Kanalisation in Fürth der damaligen Stadtheimatpflegerin Barbara Ohm hatte sich aber herausgestellt, dass die ersten Kanäle in Fürth bereits 28 Jahre früher gebaut wurden. Aufgrund dieser Tatsache entschloss sich StEF die Herausgabe des Buches zu verschieben und im Jahr 2010 das besondere Jubiläum "180 Jahre Stadtentwässerung“ zu feiern.[1]

Einzelnachweise

  1. Anfrage von FürthWiki bei StEF im September 2015