Abraham Löb Auerbach

Aus FürthWiki
(Weitergeleitet von A. L. Auerbach)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Abraham Löb Auerbach ("A. L. Auerbach") war ein Sprachenlehrer und Bücherantiquar im 19. Jahrhundert.

Adressangaben[Bearbeiten]

  • 1847/1848: A. L. Auerbach & Comp., Bücher-Antiquare, Holzmarkt Nr. 174[1]
  • 1849: A. L. Auerbach, Sprachlehrer, Holzmarkt Nr. 172[2]
  • 1850: A. L. Auerbach et Comp., Bücherantiquare, Holzmarkt, im weißen Schwan, Nro. 174[3]
  • 1854: 180/I.; Auerbacher A. L. u. Comp., Bücherantiquariat[4]
  • 1857: Wassergasse Nr. 180; Auerbach, Abraham Löb und Gotthold, Isaak; Firma A. L. Auerbach & Comp.; Antiquitäten- und Kunsthandel[5]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. "Fürther Tagblatt", 29.09. 1847, 19.11.1847 und 12.02.1848
  2. "Fürther Tagblatt", 16.06.1849
  3. "Fürther Tagblatt", 03.08.1850
  4. Adressbuch von 1854
  5. Adressbuch von 1857

Bilder[Bearbeiten]