Cheers im Pfeifndurla

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Cheers Pfeifndurla.jpg
Logo der Gaststätte Cheers im Pfeifndurla, 2016
Tag von bis
Montag 12 01
Dienstag 12 01
Mittwoch 12 01
Donnerstag 12 01
Freitag 12 01
Samstag 12 01
Sonntag 12 01
Die Karte wird geladen …

Das Cheers im Pfeifndurla ist eine tradionsreiche Gaststätte, die am 3. Juni 2016 erneut als fränkisch-britischer Pub ihren Betrieb aufgenommen hat. Zuvor hatte Harald Walter das "Pfeifndurla" seit Mai 2009 geführt. Neuer Pächter ist Christian Scheuer mit seiner Frau. Von der Presse am 24. Mai 2016 auf den Lärmkonflikt der Gustavstraße angesprochen, äußerte sich der 37-jährige Scheuer wie folgt zu dem Thema: Der Konflikt sei nicht schön, er wolle sich aber wie sein Vorgänger (Walter) "heraushalten und kein Öl ins Feuer gießen".[1]

Lokalberichterstattung[Bearbeiten]

  • Johannes Alles, Claudia Ziob: Neuanfang für zwei Wirtshäuser in der Gustavstraße. In: Fürther Nachrichten vom 24. Mai 2016

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Johannes Alles, Claudia Ziob: Neuanfang für zwei Wirtshäuser in der Gustavstraße. In: Fürther Nachrichten vom 24. Mai 2016

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Bilder[Bearbeiten]