Claudia Rauch

Aus FürthWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Claudia Rauch (geb. 24. September 1966 in West-Berlin) arbeitet hauptberuflich als Softwareentwicklerin für einen großen Elektronikkonzern in Fürth.

Ihr Hobby: Malerei[Bearbeiten]

Ihre Leidenschaft für die Malerei, vor allem für die Aquarellmalerei und die Illustration von Geschichten und Gedichten entwickelte sich schon in der Kindheit. Als junge Frau Illustrierte sie ihr erstes, jedoch unveröffentlichtes, Kinderbuch. Nach der Geburt ihrer 2 Kinder lag ihr Talent zeitweise brach, dafür wurden in der Coronazeit die Malutensilien wieder hervorgeholt, durch ein professionelles Grafiktablett ergänzt und so ihr künstlerisches Talent mit ihrer digitalen Kreativität vereinigt. Schon von Beginn an lag ihr Schwerpunkt auf dem Malen von Tieren und Bildern ihrer Heimatstadt Fürth. Bilder zu den Spieltagen, dem Kader, Trainern und den Mitgliedern der Spielvereinigung Greuther Fürth zählen zu ihrer ganz speziellen Leidenschaft. Der Verein hat schon mehrfach Werke von ihr gewürdigt bzw. veröffentlicht.

Veröffentlichungen[Bearbeiten]

Dies ist eine Liste von Medien rund um die Stadt Fürth, die von "Claudia Rauch" erstellt wurden.

 UntertitelErscheinungsjahrAutorVerlagGenreAusführungSeitenzahlISBN-Nr
Färddi und Flecki erobern den Waldspielplatz (Buch)erobern den Waldspielplatz2022Claudia RauchSelbstverlagKinderbuchBuch, Hardcover26978-3-00-071922-6


Siehe auch[Bearbeiten]