Dilan, Dietrich, Dirk und der liebe Gott (Buch)

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dilan, Dietrich, Dirk und der liebe Gott (Buch).jpg
Titelseite: Dilan, Dietrich, Dirk und der liebe Gott, 2012

Das Buch Dilan, Dietrich, Dirk und der liebe Gott schildert einen Geburtstagsbesuch, der direkt nach Kasachstan führt, der liebe Gott, der im Religionsunterricht spitzbübisch in der letzten Reihe sitzt, ein Finanzminister der im Gemeindehaus auf Euromünzen kaut, Dackel die beißen, und Konfirmanden die frieren, Pfarrer die nicht nur manchmal auch „nur“ Menschen sind, Siege und Niederlagen, Gott und die Welt. 19 Jahre Pfarrer in Fürth - ein Buch von Oliver Schürrle aus dem Jahr 2012.

Inhalt:

  • Vorwort
  • Färdd wärd
  • Gemeinsam Gemeinde leiten
  • Das fränkische ABC: Andacht, Brodwärschd und christliche Preise
  • Ist ökumenisch ökonomisch?
  • Bis nach Kasachstan
  • Der höchste evangelische Feiertag in Franken
  • Englische Gaben
  • Dilan, Dietrich, Dirk und der liebe Gott
  • Bald sind Ferien
  • "Wir reißen Bäume aus, wo keine sind"
  • Übers Land verteilt bringen sie vielfältig Frucht
  • Ta-tamm-tatamm-ta-tammtatamm
  • Die heilige Familie
  • "Sie kenne ich doch..."
  • Kleider machen Leute
  • Ein feste Burg
  • Rolle vor - Rolle zurück
  • Kraut und Rüben - Vermischtes - die Kirchenmaus entdeckt
  • Andere Prioritäten
  • Zu guter letzt

Siehe auch[Bearbeiten]