Diskussion:Fiorda

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Artikelüberschneidungen: Fiorda und Juden[Bearbeiten]

Ich bitte die inhatlichen Überschneidungen etwas zu berücksichtigen. Diejenigen die "von außen" an die Wiki mit einem konkreten Gesuch herantreten müssen diese ideal-systematisiert vorfinden. Nach meinem Verständnis beschäftigt sich der Artikel "Fiorda" doch mit der Begrifflichkeit an sich und im Artikel Juden sollte dann allgemeines und besonders zum jüdischen Leben in Fürth zu finden sein. Einzelne bedeutende Themen wiederrum haben ja ihren einzelnen Artikel. Danke übrigens für die intensive und hochwertige Mitarbeit! --FürthWikiAdmin S 15:30, 2. Jun. 2007 (CEST)

Bitte. Weiterleitung von Juden nach Fiorda. 217.229.11.118 14:06, 2. Jun. 2007
Fehlende Unterschrift von Benutzer: 217.229.11.118 und Datum nachgetragen.--Manfred Riebe 15:52, 17. Jul. 2009 (CEST)
Die Weiterleitung von Juden nach Fiorda war aber schon vorher durch Benutzer: 217.229. … erfolgt:
Juden 13:29, 2. Jun. 2007 217.229.2.211 (Weiterleitung nach Fiorda erstellt)“. --Manfred Riebe 16:03, 17. Jul. 2009 (CEST)

Kategorie Fiorda[Bearbeiten]

Was haltet ihr davon eine Kategorie namens Fiorda einzuführen? Alle Artikel mit Bezug könnten darin aufgelistet werden und sich so dem interessierten Leser auch von dieser Seite schneller erschließen? FürthWikiAdmin S 14:02, 26. Sep. 2007 (CEST).

Hebräischer Schriftsatz[Bearbeiten]

Bitte, da unser geliebtes Fiorda, ich meine Fürth, ein große und alte jüdische Tradition hat, wäre es gut wenn in der Wiki Fürth auch ein hebräischer Schriftsatz nutzbar wäre, weil dann jüdische Begriffe auch hebräische geschrieben werden können. Danke.

Gute Idee, das sollte auf jeden Fall möglich sein. Also bei mir funktioniert der hebräische Schriftsatz aber bereits, Test: אלפבית עברי FürthWikiAdmin S 14:27, 28. Sep. 2007 (CEST)
Wie und wo findet man, den Hebräischen Schriftsatz in Wiki Fürth ...?
Ich muss sagen ich habe getrickst: wenn er in nem Schreibprogramm oder auf einer anderen Seite geht, dann einfach so rüberkopieren. Anders habe ich es bislang noch nicht entdecken können. FürthWikiAdmin S 08:27, 30. Sep. 2007 (CEST)

Bild "Straße im Gänsberg-Viertel"[Bearbeiten]

  • Das Bild "Straße im Gänsberg-Viertel" ist wirklich nicht schlecht, aber hier wäre ein Bild vom Jüdischen "Schulhof" besser!
    • Bitte, hat jemand vielleicht ein schönes aussagekräftiges Bild vom unversehrten Jüdischen "Schulhof". Danke.
Wäre wirklich klasse, werd auch meinerseits mal suchen. -- FürthWikiAdmin S 21:45, 12. Mär. 2008 (CET)

Überschrift „Fiorda“ oder „Juden in Fürth“[Bearbeiten]

Die Überschrift „Fiorda“ ist hebräisch. Aber nur eine kleine Minderheit versteht Hebräisch. Ich habe in deutschsprachigen Lexika nach dem Stichwort „Fiorda“ geforscht; denn das FürthWiki ist ein deutschsprachiges Lexikon. Das Stichwort „Fiorda“ gibt es nicht im Duden, nicht im Fremdwörter-Duden, nicht in der deutschsprachigen Wikipedia, nicht im Stadtlexikon Nürnberg, nicht im Erlanger Stadtlexikon und auch nicht im Fürther Stadtlexikon „Fürth von A bis Z“.

Im Erlanger Stadtlexikon gibt es aber die Stichwörter „Israelitische Kultusgemeinde, neue“ und „Juden in Erlangen“. Im Stadtlexikon Nürnberg stammt von Arno Hamburger „Israelitische Kultusgemeinde“ und von Leibl Rosenberg „Juden in Nürnberg“. Im Franken-Wiki heißt es Juden in Franken. Darin steht: „Juden in Fürth (Mittelfranken)“.

Da das FürthWiki ein deutschsprachiges Lexikon ist, schlage ich für das FürthWiki diese beiden Stichwörter vor: Israelitische Kultusgemeinde und Juden in Fürth. --Manfred Riebe 23:34, 15. Jul. 2009 (CEST)

! Fiorda, ist der in unserer Schrift geschriebene Eigenname von Fürth in hebräischer Sprache, siehe Erklärung in diesem Artikel. Also, wenn dieser Name Fürth bedeutet, kann er folglich auch nicht wo anders stehen! Das ist ein Fürth-Lexikon! IKG ist eine behördliche "Erfindung" (hier bayerische) und Juden ist nicht unbedingt Eigenbezeichnung! Fiorda ist Fürth!
Das ist hier nicht zu erst ein "deutschsprachiges Lexikon", sondern vor allem ein Fürth-Lexikon - FürthWiki! 217.229.23.116 20:15, 16. Jul. 2009
Fehlende Unterschrift von Benutzer:217.229.23.116 und Datum nachgetragen. --Manfred Riebe 22:30, 16. Jul. 2009 (CEST)

Im Artikel heißt es: "Kehilla Keduscha Fiorda" - dt. "Heilige Gemeinde Fürth", so wird die Jüdische Gemeinde Fürth genannt. Benutzer:217.229.23.116, mit "Fiorda" ist also nicht die Stadt Fürth gemeint, wie Sie behaupten, sondern die Jüdische Gemeinde Fürth, also ein kleiner Teil der Stadt Fürth. Das geht übrigens auch aus dem Inhalt des Artikels hervor. --84.57.78.97 23:16, 16. Jul. 2009 (CEST)

Grüß Gott, Benutzer:217.229.23.116. Ihre Behauptung „Fiorda ist Fürth!“ mag stimmen. Aber der Artikel handelt inhaltlich nicht von der Stadt Fürth, sondern von den Juden in Fürth und von der Israelitischen Kultusgemeinde. Sie haben das erkannt; denn Sie haben eine Weiterleitung erstellt:
Israelitische Kultusgemeinde‎; 20:17 . . (+20) . . 217.229.23.116 (Weiterleitung nach Fiorda erstellt)“.
Die Überschrift „Fiorda“ („Fiorda ist Fürth!“) paßt folglich nicht zum Inhalt. „Thema verfehlt!“, müßte daher unter einem solchen Aufsatz stehen.
Jeder Mitarbeiter an einem Lexikon sollte sich an lexikographische Grundsätze halten: Ein Lexikon ist dazu da, daß Begriffe gefunden und nicht versteckt werden. Nach weitgehend unbekannten Fremdwörtern sucht kaum jemand. Ein Wort, das nicht einmal im Duden steht, sich also im deutschen Wortschatz nicht eingebürgert hat, kann zwar in einem Artikel erläutert werden, hat aber im Titel eines Artikels nichts verloren. Weiterleitungen könnten von der Israelitischen Kultusgemeinde und den Juden in Fürth oder der Jüdischen Gemeinde Fürth nach „Fiorda“ erstellt werden. Aber die hauptsächlichen Inhalte müßten in den Artikeln Israelitische Kultusgemeinde, Juden in Fürth oder Jüdische Gemeinde Fürth stehen, so wie in den anderen von mir zitierten Lexika. --Manfred Riebe 15:28, 17. Jul. 2009 (CEST)
Nachtrag: Ganz oben hatte der Administrator das gleiche Thema „Artikelüberschneidungen: Fiorda und Juden“ bereits angesprochen. --Manfred Riebe 16:40, 17. Jul. 2009 (CEST)

Fiorda - Eigenname, hebräische Form des Namens Fürth. Und Eigennamen stehen bekanntlich nicht unbedingt in Lexika, und schon gar nicht im Duden und Fremdwörterbuch. Für das Finden sind Weiterleitungen angelegt. Man liest ein Lexikon um was Neues zu lernen.

Fiorda wird auch noch von der heutigen IKG Fürth, für Fürth gebraucht, siehe hierzu Internet-Auftritt der IKG Fürth. Der Eigenname Fiorda ist sowohl die hebräische Form des Ortes Fürth, als auch seiner Jüdischen Gemeinde!

FürthWiki ist ein Fürth-Lexikon, und schreibt nicht nur von Nürnberg-Lexikon, Erlangen-Lexikon oder Wikipedia ab.

Ein Ausstehender sollte nicht Einheimische belehren, wenn man ihm auch noch anmerkt, daß er keinerlei Ahnung von der Ortsgeschichte - Stadtgeschichte hat! Bitte bei Unkenntnis das Belehren zu unterlassen ... 217.229.37.216 17:27, 18. Jul. 2009

Fehlende Unterschrift von Benutzer: 217.229.37.216 und Datum nachgetragen.--Manfred Riebe 20:07, 18. Jul. 2009 (CEST)
Benutzer:217.229.37.216. Im Gegensatz zu Ihnen, belehre ich niemanden, sondern erwarte eine gewisse Diskussionskultur. Vgl. meine Antwort auf Ihren bemerkenswerten dringenden Vorschlag in meiner Diskussionsseite, meine Mitarbeit im FürthWiki einzustellen. Übrigens: Auch wenn Sie mit wechselnden IPs arbeiten, ist es ein Gebot der Höflichkeit, mit Namen bzw. IP und Datum zu unterschreiben. --Manfred Riebe 20:49, 18. Jul. 2009 (CEST)
Ich bitte alle Beteiligten, bei dieser Diskussion die sachlichen und konstruktiven Pfade nicht zu verlassen. Die Frage ob es sich beim Wort Fiorda um eine hebräische Bezeichnung für die Stadt Fürth an sich oder um die traditionsreiche Gemeinde handelt, ist nachvollziehbar und grundliegend. Wie aus dem Beginn des Artikels hervorgeht, wurde/wird mit ihm das jüdische Leben in Fürth assoziiert: "Kehilla Keduscha Fiorda" - dt. "Heilige Gemeinde Fürth", so wird die Jüdische Gemeinde Fürth genannt.. Somit ist der Titel gerade deshalb wunderbar weil er eine absolut einmalige, traditionsreiche historische Bezeichnung aufgreift - ein Schatz lokaler Distinktion. Gerade deswegen kann nicht als Argument gelten, dass er sich im lexikalischen Sprachgebrauch nicht durchgesetzt hat - Wie sollte das der Eigenname einer Gemeinde auf kommunaler Erstreckung auch? In der jüdischen Welt hat er das indess' sehr wohl, wie der Artikel erklärt: Dieser Name zusammen mit dem Kleeblatt wurde weltbekannt. Auch heute noch wird dieser Name in der jüdischen Welt mit der Stadt Fürth und ihrer altehrwürdigen Gemeinde ehrfürchtig mit Trauer und mit Dank in Verbindung gebracht. Ungeachtet dessen ist richtig, dass der Außenstehende auch über die Stichwörter Juden und "Israelitische Gemeinde" zu den Inhalten finden muss - Weiterleitungen sind hierfür zweckmäßig und existent. -- FürthWikiAdmin S 21:15, 18. Jul. 2009 (CEST)
Grüß Gott, FürthWikiAdmin S 1. Das Problem hatten Sie ja schon selber vor zwei Jahren angesprochen. Bitte vergleichen Sie mit Ihrem ersten Eintrag oben vom 2. Juni 2007 „Artikelüberschneidungen: Fiorda und Juden“. Ihr jetziger Eintrag stimmt mit Ihrem damaligen nicht überein. Bei objektiver Betrachtung wird man feststellen, daß im Artikel "Fiorda" Werturteile enthalten sind, die nicht in einen Lexikonartikel hineingehören. Diese Werturteile haben nun auf die Diskussionsseite übergegriffen, so daß die Ebene der Sachlichkeit und einer sachlichen Diskussion verlassen wurde. --Manfred Riebe 21:41, 18. Jul. 2009 (CEST)

Zum Verständnis:

Fiorda - Fiorda einmal laut und deutlich laut lesen und dabei das "a" verschlucken, dann versteht man das Fiorda der Eigenname von Fürth in der Jüdischen Sprache ist!

Siehe auch einen hebräischen Druck der Hebräischen Druckerei von Fürth, und dann sieht man - sieht man ein das Fiorda der Eigenname von Fürth ist! (Dabei zur Hilfe nehmen ein Wörterbuch wo Hebräisches Alphabet abgedruckt ist)

Auch auf Internet-Seite der IKG Fürth ist als Eigenname wo die Gemeinde her ist Fiorda vermerkt!

Fiorda ist also auch heute noch der Eigenname von Fürth und seiner fast 500jährigen Gemeinde - seit 1528! 217.229.36.151 21:57, 18. Jul. 2009

Fehlende Unterschrift von Benutzer:217.229.36.151 und Datum nachgetragen.--Manfred Riebe 13:44, 19. Jul. 2009 (CEST)