Fürth für Kinder (Buch)

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fürth für Kinder (Buch).jpg
Fürth für Kinder - Buchtitel

Fürth für Kinder, von Irmi Eimer (Text) und Viviane Schadde (Illustrationen) ist ein Buch für Kinder mit einem Spaziergang durch Fürth und seine Geschichte. Gut zum vorlesen, selbst lesen und nach spazieren.

Aus dem Vorwort:

Am zweiten Kirchweihsonntag, den Bauernsonntag, laden die Großeltern ihren Enkel Lukas zu einem Spaziergang durch die Kirchweih ein. Dabei erzählen sie ihm ...

Die Großeltern möchten ihrem Enkelkind die Welt und die Gemeinschaft zeigen, in die es hineingeboren wurde, um sie kennen, schätzen und lieben zu lernen. Damit, wird es später einmal auf seine Herkunft angesprochen, selbstbewußt und stolz bekennen: Ich bin ein Fürther.