Georg Schilling

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Georg Schilling (geb. 30. Juni 1899 in Fürth; gest. 26. September 1963 in Fürth) war ein Fürther Kunstmaler. Viele seiner Werke wurden von der Stadt Fürth erworben und zier(t)en div. Amtsräume.

Leben[Bearbeiten]

Werke (Auswahl)[Bearbeiten]

  • „Selbstbildnis“
  • „Berghengst“
  • „Windhunde“ (1929)


Literatur[Bearbeiten]