Gustavstraße 48; Gustavstraße 50

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Karte wird geladen …

Dreigeschossiger giebelständiger Satteldachbau mit verschieferten Fachwerkobergeschossen und Straßengiebel, seitlichem Walmdachzwerchhaus, östlich anschließendem traufseitigem Anbau mit Mansarddach und gusseisernem Neurenaissance-Ladenstock, zweite Hälfte 17. Jahrhundert/um 1700, Anbau Mitte 18. Jahrhundert, Ladenstock Ende 19. Jahrhundert; Teil des Ensembles Altstadt.

Bilder[Bearbeiten]