Integreat-App

Aus FürthWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Integreat-App ist eine Anwendung im Rahmen einer digitalen Integrationsplattform, bestehend aus offline-nutzbarer App, Webseite und PDF-Broschüre. Die Plattform bietet Informationen für Stadt und Landkreis Fürth. In mehreren Sprachen finden neu zugewanderte Bürgerinnen und Bürger, Migrantinnen und Migranten sowie Geflüchtete zahlreiche Informationen zu nahezu allen Lebensbereichen, die das Ankommen und die Integration erleichtern. Die App wird bundesweit in fast jeder sechsten Kommune eingesetzt, ist also keine spezifische Lösung nur für Fürth.

Beschreibung[Bearbeiten]

Die Plattform wurde von der Tür an Tür – Digitalfabrik in Augsburg quelloffen entwickelt, die App steht für Smartphones und Tablets mit Betriebssystemen von von Apple und Android zur Verfügung. Das kostenlose Angebot kann in sieben Sprachen (Deutsch, Arabisch, Bulgarisch, Englisch, Griechisch, Rumänisch, Türkisch) genutzt werden. In der App finden sich Informationen für Geflüchtete, Migranten oder Zugewanderte, zum Beispiel welche Behörden und Ämter man ansteuern muss und wo man sie findet, wo es Sprachkurse gibt, in welchen Vereinen sich vielleicht neue Kontakte knüpfen lassen und welche Firmen Praktika oder Arbeit vermitteln. Bei der Bestückung der Anwendung mit Informationen und Adressen haben das Bildungsbüro der Stadt Fürth und die Koordinierungsstelle Integration des Landratsamts zusammengearbeitet. Das Team der Digitalfabrik unterstützte bei der lokalen Umsetzung der über die Jahre gewachsenen Technologie, so dass kein IT-Know-how vor Ort gebraucht wurde.

Lokalberichterstattung[Bearbeiten]

  • Gwendolyn Kuhn: "Integreat": Fürther App bietet neue Heimat in der Hosentasche. In: nordbayern.de vom 2. Oktober 2020 - online abrufbar

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]