Karolinenstraße 10

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Karolinenstraße 10 2017.jpg
Karolinenstraße 10, 2017
Die Karte wird geladen …

Dreigeschossiger Mansarddachbau mit reich gegliederter Sandsteinfassade, flachem Mittelrisalit und Zwerchhaus mit Ziergiebel, Neurenaissance, von Egerer und Richter, 1885; Vorgarten-Einfriedung, Pfeilgitterzaun und Sandsteinpfeiler, gleichzeitig; bauliche Gruppe mit Karolinenstraße 6 / 8; Teil des Ensembles Karolinenstraße.

Lokalberichterstattung[Bearbeiten]

  • Ralph Stenzel: Ein Denkmal stirbt - in der »Denkmalstadt« Fürth. Bei: Fuerther-Freiheit.info vom 27. Juni 2011 - online abrufbar
  • Johannes Alles: Neue Hoffnung für ein altes Gemäuer. In: Fürther Nachrichten vom 7. März 2014 - online abrufbar
  • Johannes Alles: Marodes Haus mit lebendiger Geschichte. In: Fürther Nachrichten vom 11. Februar 2015 - online abrufbar
  • Gwendolyn Kuhn: Aus maroder Bausubstanz wurden Schmuckstücke. In: Fürther Nachrichten vom 28. November 2018 (Druckausgabe) bzw. Altes wird wieder hübsch: Fünf Fürther Bauwerke gewürdigt. In: nordbayern.de vom 28. November 2018 - online abrufbar

Bilder[Bearbeiten]