Larissa Gromotka

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Larissa Gromotka (geb. 1976 in Neustadt an der Waldnaab) ist Bratscherin und war Gründungsmitglied des Elisen Quartetts.

Sie studierte Viola bei Hans Kohlhase an der Musikhochschule Nürnberg. 2002/03 war sie stellvertretende Solobratscherin im Philharmonischen Orchester Regensburg. Seit 2003 ist sie Mitglied der Nürnberger Philharmoniker.

Auszeichnungen