Maximilian Ammon

Aus FürthWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Maximilian "Max" Ammon (geb. 1984) ist seit 2014 Mitglied der CSU-Fraktion im Stadtrat. Beruflich ist Ammon Metzgermeister und Mitinhaber der Familienmetzgerei Ammon in Burgfarrnbach.

Leben und Wirken[Bearbeiten]

Die Realschule schloss er im Jahr 2000 erfolgreich mit der mittleren Reife ab. Anschließend lernte er im elterlichen Betrieb von 2000 bis 2003 den Beruf des Metzgers, als Innungsbester. Auch beim Leistungswettbewerb der Handwerkerjugend belegte Ammon in Mittelfranken den 1., auf bayerischer Ebene den 2. Platz. Auch für seine schulischen Leistungen erhielt er damals vom Regierungspräsidenten von Mittelfranken einen sog. Staatspreis. Bereits ein Jahr nach Abschluss der grundständigen Ausbildung legte Ammon im Dezember 2014 die Meisterprüfung vor dem Prüfungsausschuss der Handwerkskammer Schwaben in Augsburg erfolgreich ab. Aktuell ist er im elterlichen Betrieb für die gesamte Fleischproduktion und Zerlegung der Tiere verantwortlich.

Politisches Wirken[Bearbeiten]

Maximilian Ammon engagiert sich in der CSU. Er kam 2014 erstmalig in den Stadtrat für die CSU-Fraktion. Bei den Stadtratswahlen 2020 konnte Ammon sein Ergebnis im Vergleich zur Vorwahl deutlich steigern und erhielt für die CSU, nach dem OB-Kandidaten Dietmar Helm, das zweitbeste Wahlergebnis. Er wurde im April 2020 von der neuen CSU-Stadtratsfraktion zum neuen Fraktionsvorsitzenden gewählt. Sein Vorgänger Dietmar Helm kandidierte nicht erneut für das Amt.

Ausschussmitglied von 2014 - 2020[Bearbeiten]

  • Wirtschafts- und Grundstücksausschuss
  • Ausschuss für Schule, Bildung und Sport
  • Verkehrsausschuss
  • Aufsichtsrat WBG
  • Pflegschaft: Berufsschule I

Siehe auch[Bearbeiten]

Lokalberichterstattung[Bearbeiten]

  • ak: Max Ammon neuer Fraktionschef. In: Marktspiegel vom 22. April 2020 - online abrufbar
  • Wolgang Händel: Die CSU soll sich modernisieren. In: Fürther Nachrichten von 23. April 2020 (Druckausgabe)
  • Johannes Alles: „Lau driftet ab”. In: Fürther Nachrichten vom 13. Mai 2020, S. 26 (Druckausgabe) bzw. Rechtspopulistische Posts: Fürther FW-Stadträtin in der Kritik. In: nordbayern.de vom 13. Mai 2020 - online abrufbar

Weblinks[Bearbeiten]

  • CSU-Stadtratsfraktion Fürth - Homepage
  • Metzgerei Ammon Burgfarrnbach - Homepage

Bilder[Bearbeiten]