Mohrenstraße 25

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sammlung Steinmetz (20).jpg
Mohrenstraße 23 und 25 (rechts). Im Hintergrund die Gebäuderückseiten der Lilienstr.
Die Karte wird geladen …

Das Gebäude Mohrenstraße 25 war ein Wohngebäude im sog. Gänsbergviertel. Im Zuge der Flächensanierung wurde das Gebäude um 1974 abgerissen. Im Kartenausschnitt in der Faktenbox auf der rechten Seite wird der ehemalige Standort des Gebäudes im aktuellen Stadtplan angezeigt.

Beschreibung[Bearbeiten]

Zweigeschossiges, stattliches Eckhaus des späten 17. Jh., mit Sattelsteildach, Obergeschoß (sieben zu vier Fenster) und das steil übergiebelte Zwerchhaus (Aufzugdächlein) sowie der Giebel zum Löwenplatz jeweils mit dekorativer Verschieferung.[1]

Siehe auch[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Stadt und Landkreis Fürth / Kurzinventar von August Gebessler, 1963, S. 44


Bilder[Bearbeiten]