Otto Erat

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Otto Erat (geb. 1901; gest. 1983) war von Beruf Versandleiter. Durch seine Spenden konnten in Fürth zwei Spielplätze errichtet werden[1].

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Nach Beschluss des Stadtrates vom 17. Dezember 1980 erhielt am 19. März 1981 Otto Erat die Goldene Bürgermedaille verliehen.

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Stadtarchiv Fürth, Biographische Sammlung, Erat Otto - Amtsblatt 1981

Bilder[Bearbeiten]