Philipp Krieger

Aus FürthWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Johann Philipp Krieger (geb. 27. Dezember 1820, gest. ) war ein Fürther Maurermeister und Architekt.

Sein Vater Joseph Krieger war Maurer- und Steinhauermeister in Würzburg.[1]

Werke[Bearbeiten]

 ObjektArchitektBauherrBaujahrAkten-NrBaustil
Blumenstraße 24WohnhausPhilipp KriegerPhilipp Krieger1855D-5-63-000-131Klassizismus
Gebhardtstraße 7MietshausPhilipp KriegerPhilipp Krieger1866D-5-63-000-300Klassizismus
Gustavstraße 63WohnhausPhilipp KriegerGeorg Michael Kolb1857
Hirschenstraße 10WohnhausPhilipp KriegerMoriz Wertheimber1854D-5-63-000-418Klassizismus
Hirschenstraße 11WohnhausPhilipp KriegerGeorg Leonhard Brem1860D-5-63-000-419Klassizismus
Hirschenstraße 18WohnhausPhilipp Krieger1859
Hirschenstraße 28WohnhausPhilipp KriegerKonrad Ochsenkiel1862D-5-63-000-430
Hirschenstraße 8WohnhausPhilipp KriegerMoriz Wertheimber1854D-5-63-000-416Klassizismus
Mathildenstraße 9WohnhausPhilipp KriegerAnton Schaller1863D-5-63-000-855Klassizismus
Moststraße 10WohnhausPhilipp Krieger
Johann Kiesel
Wilhelm Stern1861D-5-63-000-925Klassizismus
Moststraße 27WohnhausPhilipp KriegerGeorg Strobel1858D-5-63-000-932Klassizismus
Moststraße 8WohnhausPhilipp Krieger
Johann Kiesel
Wilhelm Stern1861D-5-63-000-923Klassizismus
Pfisterstraße 14WohnhausPhilipp KriegerJohann Christoph Kißkalt1865D-5-63-000-1088Klassizismus
Schwabacher Straße 8Wohn- und GeschäftshausPhilipp KriegerGeorg Leonhard Brem1855D-5-63-000-1218Klassizismus

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Kirchenbücher St. Michael, Trauungen 1844–1857, S. 57

Bilder[Bearbeiten]