Ro-Ma Fisch- und Feinkost GmbH

Aus FürthWiki
(Weitergeleitet von Ro-Ma)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Firmen-Logo Ro-Ma

Die Firma Ro-Ma Fisch- und Feinkost GmbH Fürth war ein alteingesessenes Fürther Unternehmen, welches 1960 von Max Mandelbaum gegründet wurde. Noch Stand 2010 hatte das Unternehmen ca. 18 Mitarbeiter beschäftigt. Nach 2010 sanken die Umsätze massiv, bis am 31. Dezember 2016 - vermutlich auch durch den Tod des Geschäftsführer Max Mandelbaum - das Unternehmen aus dem Handelsregistern liquidiert wurde.[1]


Ursprünglich war das Unternehmen in der Unteren Fischerstraße (in direkter Verlängerung der Oberen Fischerstraße) ansässig. Dort fing Max Mandelbaum 1960 mit vier Mitarbeitern und 70 Mark in der Tasche mit besonders milden Rollmöpsen seine Geschäftstätigkeit an. Als die Räumlichkeiten in der Fürther Altstadt zu eng wurden, zog das Unternehmen 1991 in ein Gewerbegebiet in Burgfarrnbach um.[2]

Nach eigenen Angaben garantierte das Familienunternehmen gute, bleibende Qualität mit modernen Maschinen und lückenloser Qualitätsprüfung. Hierfür erhielt das Unternehmen als eines der ersten Betriebe die sog. EG-Zulassung in Bayern.[3] Das Geschäftsfeld bestand insbesondere im Verkauf von Matjesfilets, Marinaden und Fisch- und Feinkostspezialitäten für Großverbraucher und Gemeinschaftsverpfleger, z. B. Altenheime, Gefängnisse oder Krankenhäuser. 1972 belieferte die Firma Ro-Ma Fisch- und Feinkost GmbH die Olympischen Spiele in München mit ihren Produkten.[3]

Nach eigenen Angaben wurden stets "gesundheitsfördernde Produkte" nach eigenen Rezepten mit fangfrischen Heringen aus Norwegen und/oder Dänemark verkauft, die entweder süßsauer in Weinessig oder in Sahnejoghurt eingelegt, gekräutert oder bernsteinfarben gebraten, zubereitet wurden. Die Entwicklung der Produkte und Rezepte war nach 50 Jahren immer noch "Chefsache". Mandelbaum, inzwischen weit über 80 Jahre alt, stand noch täglich im Betrieb und kümmerte sich um die laufenden Geschäfte. Er verstarb am 25. September 2016. Noch im gleichen Jahr wurde das Unternehmen geschlossen.

Frühere Adresse[Bearbeiten]

Ro-Ma GmbH
Fisch- und Feinkostfabrik
Siegelsdorfer Str. 26
90768 Fürth
Tel. 0911/ 752983

Lokalberichterstattung[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. North Data - Homepage - online abgerufen am 1. April 2020 | 15:02 Uhr - online abrufbar
  2. BmPA: Rüstiger Ro-Ma Chef feiert. In: Stadtzeitung Nr. 15 vom 10. August 2011 - online abrufbar
  3. 3,0 3,1 Stadt Fürth: Ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet. Online abgerufen am 17. Oktober 2015 | 15:10 Uhr - online abrufbar

Bilder[Bearbeiten]