Schützenhaus

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Gaststätte Schützenhaus wurde 1967 als Nachfolger des Schießhaus in der Kapellenstraße 31 errichtet. Stammlokal der Königlich privilegierte Schützengesellschaft Fürth. die hier ihre Anlagen hat. In der Gaststätte ist eine Portrait Reihe der Fürther Schützenkönige ausgestellt. Ebenso wie eine Anzahl alter Schützenscheiben, bis ins 17. Jahrhundert reichend.


Siehe auch[Bearbeiten]

Bilder[Bearbeiten]