Segitz & Neidhardt

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Firma Segitz & Neidhardt war ein Metallhammerwerk und eine Bronce-, Brocat- und Blattmetall-Fabrik.

Die Firma wurde 1797 durch Paul Segitz gegründet. Von 1840 bis 1874 befand sich die Firma unter dem Namen "Paul Segitz sel. Witwe & Sohn" im Besitz von Erhard Segitz. Später wurde Carl Segitz der Alleinbesitzer. 1887 trat Gustav Neidhardt als aktiver Teilhaber ein.

Siehe auch

Weblinks

  • Segitz & Neidhardt, Fürth (Bayern), in: Hans Lotter: Gross-Industrie und Gross-Handel von Nürnberg-Fürth und Umgebung, Nürnberg, 1894 online-Digitalisat der Bayerischen Staatsbibliothek