Sommerstraße 8

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sommerstraße 8 072019.JPG
Sommerstraße 8 im Juli 2019
Die Karte wird geladen …

Dreigeschossiger Mansarddachbau mit reich gegliederter Sandsteinfassade mit Kolossalpilastergliederung am flachen Mittelrisalit und reich dekoriertem Zwerchhaus, Neurenaissance, wohl von Wolfgang Müller, 1885; Rückgebäude, ein- bis dreigeschossiger, abgewinkelter und teilweise geschlemmter Backsteinbau mit Pult- und Flachdach, gleichzeitig.

Bilder[Bearbeiten]