Stephan Rieder

Aus FürthWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Stephan Rieder (geb. , gest. ) war ab Ende der 1870er Jahre ein städtischer Polier, Bauführer und Bauzeichner, der auch als Architekt tätig wurde und Bauentwürfe fertigte. Er bildete sich zum Bautechniker weiter und ging um 1890 nach Nürnberg.


Werke[Bearbeiten]

 ObjektArchitektBauherrBaujahrAkten-NrBaustil
Cadolzburger Straße 16WohnhausStephan RiederKarl Wiemann
Joh. Bauschinger
1890Neurenaissance
Erlanger Straße 11MietshausStephan RiederGeorg Dänzler1889D-5-63-000-189Neurenaissance
Mathildenstraße 8MietshausStephan RiederAnton Schilling1880D-5-63-000-854Neurenaissance
Otto-Seeling-Promenade 18WohnhausStephan RiederAnton Mayer1890Neurenaissance
Otto-Seeling-Promenade 20Mietshaus in EcklageFritz Walter
Stephan Rieder
Anton Mayer1888Neurenaissance
Würzburger Straße 60WohnhausStephan RiederJohann Nützel1879

Adressen[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Adressbuch von 1879
  2. Adressbuch von 1880
  3. Adressbücher von 1884, 1886
  4. Adressbuch von 1889

Bilder[Bearbeiten]