Offiziers-Speiseanstalt

Aus FürthWiki
(Weitergeleitet von Steubenstraße 27)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Offizierscasino.jpg
Die Offiziers-Speiseanstalt (bekannt als "Offizierskasino") in der Steubenstraße nach der Sanierung.
Die Karte wird geladen …
Straße / Hausnr.
Steubenstraße 27
Akten-Nr
D-5-63-000-1330 zugehörig
Objekt
Ehemaliges Offizierskasino (Gebäude Nr. 22)
der „Alten“ Infanteriekaserne mit Proviantamt
Baujahr
1902
Baustil
Jugendstil
Architekt
Jakob Schmeißner
Geokoordinate
49° 27' 37.49" N, 10° 59' 30.76" E
Gebäude besteht
Ja
Denkmalstatus besteht
Ja
Quellangaben
BLfD - Denkmalliste Fürth

Das Gebäude diente ursprünglich als Offiziers-Speiseanstalt für das 21. bayerische Infanterieregiment. Es gehört zu den wichtigsten Bauten des Jugendstils in Fürth. Es lebt in erster Linie von seinen Architekturformen. Es finden sich unter dem Dach jedoch auch geschwungene Blumenmotive und Putten. Ebenfalls geschwungene Jugendstilmotive umrahmen das Portal, über dem die Inschrift IR 21 und eine Krone für das kgl. 21. Infanterie-Regiment angebracht sind.[1]


Beschreibung des Baudenkmals[Bearbeiten]

Freistehender, zweigeschossiger Putzbau mit Walmdach, Rundturm auf dem erhöhten Mittelrisalit und reichem Stuckdekor, mit Einfriedung, Pfeilgitterzaun und Pfeiler, Jugendstil, von Jakob Schmeißner, 1902/04, Umbau und Renovierung 2007/2008.Siehe auch Dr.-Meyer-Spreckels-Straße.

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Barbara Ohm: Durch Fürth geführt, Band 1 - Die Stadt zwischen den Flüssen. VKA Verlag Fürth, 2005, 1999, 1991, 3-9409900-2-7, 3-9810702-0-8, S. 174.

Weblinks[Bearbeiten]

Bilder[Bearbeiten]