Weber

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mit Weber kann ein Name oder ein Beruf gemeint sein:

Name Weber

Personen mit Namen Weber


Firmen mit Namen Weber

Beruf Weber

Dies ist eine Liste von Persönlichkeiten, die sich in der Stadt Fürth als „Weber“ hervorgetan haben:
PersonGeburtstagGeburtsjahrGeburtsortBerufTodestagTodesjahrTodesortBild
Abraham Kissinger29. Oktober1818RödelseeWeber
Händler
1899Rödelsee
Gabriel Löwenstein7. November1825FürthWeber
Fabrikant
Politiker
17. Januar1911FürthGabriel Löwenstein.jpg

Außerdem

  • 1797: Matthias Simon (Webermeister), Johann Georg Braun (Webermeister), Martin Freiwald (gest. 36-jährig), Michael Mek (gest. 44-jährig), Stephan Schlosser[1]
  • 1797/1798: Johann Martin Pfalzer[2]
  • 1798: Johann Michael Breyer (Webermeister)[3]
  • 1799: Joh. Meyer, Joh. Erh. Hoffmann[4]; Joh. Friederich Kleemann, Michael Auer, Simon Wild, Johann Joachim Biller(t) (Webermeister in Stadeln), Johann Leonhard Hofnagel, Gustav Berhard Jung (Webermeister), Johann Michael Schnell (Webermeister)[5]
  • 1843: Heinrich Weinmann (Webermeister)[6]
  • 1844: Wolf Maienbaum Merzbacher (Löwenplatz)[7]
  • 1845: Leopold Hirschmann[8]

Einzelnachweise

  1. Alle Namen aus dem "Fürther Anzeiger", div. Ausgaben von Januar bis Mai 1797
  2. "Fürther Anzeiger", div. Ausgaben von 1797 und 1798
  3. "Fürther Anzeiger" vom 27. Nov. 1798
  4. Alle Namen aus dem Einwohnerbuch von 1799
  5. Alle Namen aus dem "Fürther Anzeiger" vom 19. Feb., 14. Mai, 21. Mai, 6. Aug., 15. Okt., 3. Dez. und 10. Dez. 1799
  6. "Fürther Tagblatt" vom 19. Mai 1843
  7. "Fürther Tagblatt" vom 27. Nov. 1844
  8. "Fürther Tagblatt" vom 26. Aug. 1845