Zur goldenen Kanne

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tag von bis
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag

Im 19. Jahrhundert gab es in der Gustavstraße eine Weinwirtschaft Zur goldenen Kanne.

Der Wirt Andreas Martin Müller erhielt am 27. März 1850 die Konzession zum Betrieb einer Weinwirtschaft.[1]

Adressbucheinträge[Bearbeiten]

  • 1836: II. Bezirk, Gustavstraße Haus-Nr. 134, Müller Elisab., Wirths-Frau zur Kanne[2]
  • 1846: II. Bezirk, Gustavstraße Haus-Nr. 134, Müller, Elisabeth, Wirths-Frau zur Kanne[3]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Bilder[Bearbeiten]