Bürgermeister (Dreiherrschaft)

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vor der Erhebung des Marktflecken Fürth zur Stadt 1. Klasse 1818 gab es zum Teil bis zu acht Bürgermeister, die sich regelmässig in Ratssitzungen unterschiedlicher Größen trafen. Die Bürgermeister zur Zeit der Dreiherrschaft in Fürth (bis 1652 "Gemeindmeister") waren nicht Vorsitzende der Gemeinderegierung, wie es heute der Fall ist, sondern sie waren Männer, die nur ganz eng begrenzte Verwaltungsaufgaben leiten dürfen, die immer von den Herren beäugt wurden. Die große Gemeindesitzung fand stets im alten Schießhaus statt. Die Amtszeit dauerte stets zwei Jahre.

Dabei nahmen die acht Bürgermeister aus den jeweiligen Gebieten der Dreiherrschaft Anbach-Bamberg-Nürnberg sowie die sechs Gerichtsschöffen und 16 Gemeindevorsteher teil. Die gefassten Beschlüsse wurde der Gemeinde durch sog. öffentliche Ausrufer bekannt gegeben. Die sog. kleine Sitzung fand stets in der Wohnung des ersten Bürgermeisters statt. Als Entschädigung erhielt er ein "Zimmergeld" von 50 Gulden[1]. Sie wurden jeweils auf zwei Jahre gewählt.

Geschichte

Es waren zuerst ab 1567, zwei Bürgermeister aus dem Bambergischen und zwei aus dem Nürnbergischen, ab 1698 waren es nochmals je einer aus dem Bambergischen und dem Nürnbergischen. Ab 1719 kamen dann noch zwei aus dem Ansbachischen Grundbesitz dazu. Somit waren es dann acht Bürgermeister.

Die Bürgermeister waren an Grundbesitz geknüpft.

Ihre Aufgaben erstreckten sich aber nur auf ortseigene Probleme:

  • Schutz und Sicherheit der Bevölkerung im Ort.
  • Kranken- und Armenfürsorge.
  • Straßenbau und -pflege.
  • Pflege des eigenen Ortswaldes als wichtigste Einnahmequelle für den Gesamtort

und die Rechnungslegung für diese Aufgaben.

Die Bürgermeisterwahl fand alljährlich am 26. Dezember, dem St. Stephanstag, im Rahmen der Gemeindeversammlung ("Ganze Gemein") im ersten Stock des Bambergischen Amtshaus statt. Der Chronist Wüstendörfer beschreibt die Wahl zum Bürgermeister wie folgt: "... und ging in sehr einfacher Weise vor sich. In der Kirche war eine große schwarze Tafel aufgehängt, auf welcher die Gerichtsschöffen, nach vorheriger Berathung mit den im Amte verbliebenen Bürgermeistern die Namen der Bürgermeisterkandidaten schrieben. Die Gemeindebürger traten mit einem Stück Kreide in der Hand an die Tafel heran und machten unter die Namen der ihnen zusagenden Kandidaten einen Strich. Gewählt waren diejenigen Kandidaten, deren Namen auf der Tafel die meisten Strichte zeigten. Nach erfolgter Wahl verkündigte der Gemeindebote die Namen der gewählten, gratulierte letzteren in bombastischer Weise und überreichte jedem derselben einen gewaltigen Blumenstrauß. Von der Kirche aus wurde der Weg nach dem "Grünen Baum" angetreten, woselbst den scheidenden Bürgermeistern von den neugewählten ein festliches Mahl gegeben wurde."[2]

Die ersten Ratssitzungen wurden unterschieden in große und kleine Ratssitzungen. Die große Gemeindesitzung fand stets im alten Schießhaus statt. Dabei nahmen die acht Bürgermeister, sechs Gerichtsschöffen und die 16 Gemeindevorsteher teil. Die gefassten Beschlüsse wurde der Gemeinde durch sog. öffentliche Ausrufer bekannt gegeben. Die sog. kleine Sitzung fand stets in der Wohnung des ersten Bürgermeisters statt. Als Entschädigung erhielt er ein "Zimmergeld" von 50 Gulden[3].

Die Ablöse der acht Bürgermeister erfolgte zunächst 1808 durch die Einordnung der Stadt Fürth als Stadt II. Klasse bzw. am 17. November 1818 durch die Einsetzung des Magistrats bestehend aus zwei Bürgermeistern, zwei Rechtsräten, 10 bürgerlichen Magistratsräten und 30 Gemeindebevollmächtigte. Zum ersten Bürgermeister wurde der Kreis- und Stadtgerichtsrat Franz von Bäumen gewählt.

Bekannte Bürgermeister in der Dreiherrschaft

Dies ist eine Liste von Persönlichkeiten, die sich in der Stadt Fürth als „Bürgermeister (Dreiherrschaft)“ hervorgetan haben:
PersonGeburtstagGeburtsjahrGeburtsortBerufTodestagTodesjahrTodesortBild
Andreas Gruber1721FürthWirt
Bürgermeister (Dreiherrschaft)
Chronist
Bäcker
1787
Johann Christoph Kern1721FürthBürgermeister (Dreiherrschaft)
Fabrikant
30. Juli1793Fürth
Joh. Christoph ReichelBürgermeister
Bürgermeister (Dreiherrschaft)
Carl Friedrich Schulz12. Juli1673Maler
Bürgermeister (Dreiherrschaft)
5. Oktober1725
Conrad Stutz1582Thurgau, SchweizGoldschmied
Münzmeister
Bürgermeister (Dreiherrschaft)
1662Fürth
Johann David van Lierd1651GenfHändler
Bürgermeister (Dreiherrschaft)
22. November1716Fürth


Liste der Bürgermeister 1567 - 1598

Jahr Dompröbstisch Dompröbstisch Nürnbergisch Nürnbergisch Sonstige
1567 Höfler Martin Leickhauff Jobst Henikell Endreß Hanniß Ottfried
1568 Mag Michell Roming Cuntz Waiß Hans Welß Jorg
1572 Fleischmann Balthasar Neiderffer Hermann Schuler Adam Aschell Andres
1573 Horing Johann Wirdt Hanß Henikell Endreß Frieß Michell
1574 Maister Fritz Stainhartt Lorentz Stirnkorb Balthasar Fürth Hanß
1575 Roming Cuntz Horn Matteß Neidecker Jorg Waiß Hans
1576 Heinckell Endreß Heltzwecker Ulrich Schulthaiß Wolff Sumpfeller Hannß
1580 Heinkel Jorg Zeitler Cuntz Weschenfeller Adam Bierhaff Endreß
1581 Helswecker Ulrich Seuschab Erhard Vischer Hannß Zenger Caspar
1582 Prechtel Christof Spitzbuch Burghard Pantner Jorg Fleischmann Balthasar
1583 Schultheiß Wolff Reindel Hanß Waiß Marx Neidecker Hermann
1586 Schaller Adam Weigell Hannß Schindler Endreß Steidl Hanß
1587 Hornung Hanß Horn Matheß Wisendt Veit Prieß Michell
1590 Spatz Burghard Kreß Hannß Kohlör Conradt Maißenbuch Hannß
1591 Maißenbuch Hannß Stockner Cuntz Schuster Hanß Zeidtler Cuntz
1592 Vischer Hannß Widerschmidt Hannß Wiesent Veit Heinickel Endreß[4]
1593 Schultheiß Wolff Senff Hannß Geuscha Erhard Schindler Endreß
1594 Schuler Adam Eckhardt Endreß Tratz Caspar (Metzger) Fleichsmann Erhard
1595 Schumfelder Friedrich Wagner Simon (Fischer) Schuster Hannß (Bauer) Feuerla Endreß (Schneider)
1596 Brechtel Christoph Keßelberger Fritz Wiesendt Veit Koller Conrad
1597 Brandmüller Endreß Bauttner Hannß Schuster Hannß (Wirt) Maißenbuh Hannß
1598 Kreß Hannß Menckschmidt Clauß Schuster Hannß (Wirt) Stromeyer Georg (Scheiner)

Liste der Bürgermeister 1600 - 1697

Jahr Dompröbstisch Dompröbstisch Nürnbergisch Nürnbergisch Sonstige
1600 Schwaiger Pangraz Sumpfelder Friedrich Schindler Endreß Eibla Endreß
1601 Stockner Conradt Schuler Adam Wießnet Veit Feuerlein Endreß (Schneider)
1602 Ludtwig Endreß Kreß Hanß Schuster Hannß Witzel Hannß (Büttner)
1603 Koppelmann[5] Langer Michael Rudolph Hanß Holzmann Jakob (Wirt)
1604 Bößinger Hannß Schuch Hermann Fleischmann Erhard Schindler Endreß
1606 Roming Hanß Stahl Georg Wisent Veit Stahl Conradt
1607 Hälß Hanß Meister Fritz Koler Conrad Raffel Caspar
1608 Brechtl Christoph Winter Hanß Hannemann Arnold Stahl Conrad
1612 Brößing Wolff Brandmüller Endreß Schmidt Paul Pandtner Georg
1613 Brandmüller Endreß Weller Niclaus Schmidt Paul Meusel Hannß
1614 Weller Niclaus Schmidt Leonhardt Meusel Hannß Maiensbach Cuntz
1615 Barnnet Hannß Schmidt Leonhard Maisenbach Cuntz Schindler Endreß
1617 Schuh Hermann Hörnlein Lienhard Hannemann Arnoldt Schwaab Georg
1618 Lenzinger Wolff Hörnlein Leonhard Hoffmann Jakob Schwab Georg
1619 Lenzinger Wolff Weiß Hannß (Schleifer) Hoffmann Jakob Schmidt Paulus (Bierbrauer)
1620 Weiß Hannß Gerolt Adam Schmidt Paulus Castner Georg
1621 Gerolt Adam Roming Hannß Castner Georg Stromeyer Georg
1622 Roming Hannß Weller Michael Castner Georg Fleckstein Martin
1623 Weller Michael Brechtel Christoph Fleckstein Martin Hegendöfrer Hannß
1624 Brechtel Christoph Krauß Valentin Hegendörfer Hanß Rauscher Valentin
1625 Krauß Valentin Lengert Urban Hannemann Arnold Rauscher Valentin
1626 Lengert Urban Stutz Conradt Hannemann Arnold Schuler Mathes
1627 Stutz Conradt Rödinger Hannß Schäler Mathes Schindler Andreas
1629 Roming Johann Pechtoldt Georg Schuster Johann Schmidt Paulus
1630 Pechtoldt Georg von Olhausen Hannß Georg Schmidt Paulus Hegendörfer Hannß
1631 von Olhausen Hannß Georg Schuh Lienhard Hegendörfer Hannß Hannaman Arnoldt
1632 Schuh Leonhard Nünderlin Moritz (gest.) Hannaman Arnoldt Castner Georg (gest.)
1633 Schuh Leonhard Heintzler Hannß Hannaman Arnoldt Heerdegen Conradt
1634 Heintzler Hannß Strobel Hannß (gest.) Heerdegen Conradt Seegmüller Georg
1636 Widtmann Adam Pechtner Michael
1637 Pechtner Michael Fischer Hannß Staudt Conradt Widtmann Georg (gest.)
1638 Fischer Hannß Schuh Friedrich Staudt Conradt Gestell Georg
1639 Schuh Friedrich Roming Friedrich Stell Georg Schindler Christoph
1640 Roming Friedrich Widtmann Adam Schindler Christoph Büdtner Georg
1641 Widtmann Adam Hörnlein Hannß Büdtner Georg Seegmüller Georg
1642 Hörnlein Hannß Schuh Leonhard Seegmüller Georg Stell Georg
1643 Schuh Leonhard Hörnlein Hannß Stell Georg Schindler Christoph
1644 Hörnlein Hannß Schueler Adam Schindler Christoph Büdtner Wolf
1645 Schuler Adam Frisch M. Johann Leonhard (Prediger) Böttinger Christoph Büdtner Wolf Weller Andreas
1646 Frisch M. Johann Leonhard[6] Dürr Leonhard Weller Andreas Staudt Conrad
1647 Dürr Leonhard Sollflaisch Niclaus Staudt Conradt Stell Georg
1648 Sollflaisch Niclaus Pezoldt Peter Stell Georg Büdtner Wolf
1649 Pezoldt Peter Widtmann Adam Seegmüller Georg Büdtner Wolf
1650 Widtmann Adam Prenner Friedrich Büdtner Wolf Schindler Christoph
1651 Prenner Friedrich Schuh Leonhard Schindler Christoph Büdtner Georg
1652 Schuh Leonhard Brunner Michael Büdtner Georg Stell Georg
1653 Brunner Michael Schneider Paulus Stell Georg Seegmüller Georg
1654 Schneider Paulus Schueler Adam Seegmüller Georg Kellermann Hannß
1655 Schueler Adam Mayer Michael Kellermann Hannß Michel Georg (Schlosser)
1656 Mayer Michael Bözinger Christoph Michel Georg Georg Köhnlein (Büttner)
1657 Bözinger Christoph Sollflaisch Niclaus Köhnlein Georg Tuscher Phillipp (Metzger)
1658 Sollflaisch Niclaus Widtmann Adam Tuscher Phillipp Stell Georg
1659 Widtmann Adam Schuh Friedrich Stell Georg (Stöll) Seegmüller Georg
1660 Schuh Friedrich Devenne Hieronymus Seegmüller Georg Deuerlein Albrecht (Metzger)
1661 Devenne Hieronymus Hoffmann Hannß Deuerlein Albrecht Siebendritt Hannß
1662 Hoffmann Hannß Schuh Leonhard Siebendritt Hannß Stöll Georg
1663 Schuh Leonhard Sommer Adam Stöll Georg Büttner Georg
1664 Sommer Adam Koy Hannß Georg Büttner Georg Galster Heinrich
1665 Koy Hannß Georg Dürr Leonhard (Beck) Galster Heinrich Rambler Adam
1666 Dürr Leonhard Krämer Abraham Rambler Adam Widemann Hannß
1667 Krämer Abraham Lersch Paulus Widemann Hannß Tuscher Philipp (Metzger)
1668 Lersch Paulus Görlinger Simon Tuscher Philipp Schildknecht Balthasar
1669 Görlinger Simon Schuler Adam Schildknecht Balthasar Büttner Michael
1670 Schuler Adam Treßel Hannß der Jüngere (Fischer) Büttner Michael Hoffmann Conrad
1671 Treßel Hannß der Jüngere Pezolt Hannß Georg Hoffmann Conrad Deuerlein Albrecht (Metzger)
1672 Pezolt Hannß Georg Gerol Adam Deuerlein Albrecht Rambler Adam (Nbg. Hauptmann)
1673 Gerol Adam Binder Martin Rambler Adam Fleischmann Andreas (Schildknecht B.)
1674 Binder Martin Göring Michael Schildknecht Balthasar Wiedemann Hannß
1675 Göring Michael Treßel Hannß der Ältere (Fischer) Wiedemann Hannß Vogel Conrad
1676 Treßel Hannß der Ältere (Fischer) Kießling Hannß Vogel Conrad Mathes Augustin (Tuchhändler)
1677 Kießling Hannß Vogelsang Lucas (Metzger) Mathes Augustin (Nbg. Hauptmann) Angerer Martin
1678 Vogelsang Lucas Krämer Abraham (Beckh-Gerichts-Schöphf) Angerer Martin Riehl Hannß
1679 Krämer Abraham Treßler Hannß der Jüngere (Fischer) Riehl Hannß Hagenauer Elias
1680 Treßler Hannß der Jüngere Wihl Lorenz Gabriel Hagenauer Elias Math Hannß Conrad (Würth)
1681 Wihl Lorenz Gabriel Vogel Johann Math Hannß Conrat Schildknecht Balthasar
1682 Vogel Johann Beßold Hannß Georg (Pesold) Schildknecht Balthasar Weyller Hannß
1683 Pezoldt Hannß Georg Ruprecht Nicolaus Weyller Hannß Mayer Hannß (Wirt z. Roten Roößlein)
1684 Ruprecht Nicolaus Schulz Johann Mayer Johann Siebendritt Friedrich (Beckh)
1685 Schulz Johann Geroll Sixt (Metzger) Siebendritt Friedrich Hoffmann Hannß
1686 Geroll Sixt Brenner Georg Hoffmann Hannß Schmidt Georg
1687 Brenner Georg Vizthumb Hannß Schmidt Georg Bühler Hannß
1688 Vizthumb Hannß Bauer Daniel Angerer Martin[7] Rühl Hannß
1689 Bauer Daniel Kupffer Conrad Rühl Hannß (Riehl) Bartl Johann (Bartholome) (Apotheker)
1690 Kupffer Conrad Eckert Conrad Bartel Johann Weyler Hannß
1691 Eckert Conrad Ruprecht Nicolaus Weyler Hannß Eisterhuber Mathias
1692 Ruprecht Nicolaus von Lierth Johann David Eisterhuber Mathias Mathes Augustin
1693 von Lierth Johann David Edlinger Andreas Wiedemann Ernst Mathes Augustin
1694 Edlinger Andreas Wagner Heinrich Widmann Ernst Sibendritt Fridrich
1696 de Venne Jacob Cornelius Brener Wolf Krauß Georg Bartelme Johann
1697 Brener Wolf Dreßel Hannß der Jüngere Bartelme Johann Flori Hannß Georg

Liste der Bürgermeister 1698 - 1718

Jahr Dompröbstisch Dompröbstisch Dompröbstisch Nürnbergisch Nürnbergisch Nürnbergisch
1698 Dreßel Hannß Bauer Daniel Memmerstorffer Flori Hannß Georg Riel Hannß Zech Hannß Georg
1699 Bauer Daniel Jordan Georg Memmerstorffer Paulus Riehl Hannß Zech Hannß Georg Angerer Martin (gest.)
1700 Jordan Georg Göring Hannß Jakob Roscher Georg Vogelsang Lucas Widmann Ernst Krafft Georg
1701 Göring Hannß Jacob Beßler Johann Rascher Georg Widmann Ernst Krafft Georg Hoffmann Hannß
1702 Beßler Johann Vogel Conrad Schildknecht Hörman Bärtlme Johann Stöcknagel Hannß Thomas Gruber Paulus
1703 Vogel Conrad Flaischbain von Kleberg Johann Philipp Schildknecht Hörman Rednagel (Stecknagel) Hannß Thomas Gruber Paulus Hirschmann Hans (suspendiert)
1704 Kißberger Adam Weber Thomas Schildknecht Hörmann Penzel Michael Loter Hannß Simon Krafft Georg
1705 Weber Thomas Löblein Johann Hamberger Hans Georg Penzel Michael Widmann Ernst Krafft Georg
1706 Hamberger Johann Georg Löblein Hannß Georg Schulz Karl Friedrich Wiedmann Ernst Hoffmann Lorenz Sudermann Ambrosius (Schneider)
1707 Schulz Karl Friedrich Rupprecht Niclaus Lauterbach Valentin Wiedemann Ernst Hoffmann Lorenz Sudermann Ambrosius
1708 Rupprecht Niclaus Lauterbach Valentin Franz Johann Schildknecht Hannß Conrad Beyl Georg Falckenstörffer Christoph Heinrich
1709 Franz Johann Lodter Johann Schildknecht Hermann Schildknecht Hannß Conrad Beyl Gabriel Falckenstörffer Christoph Heinrich
1710 Lodter Johann Vogel Conrad Schildknecht Hermann Schildknecht Hannß Conrad Büttner Georg Schwab Johann
1711 Vogel Conradt Weber Thomas (Beckh) Schickedanz Hannß Philipp (Schmidt) Büttner Georg Schwab Johann Fürst Hannß Georg
1712 Weber Thomas Rupprecht Niclaus - Först Johann Georg Rühl Georg Birckmann Georg
1713 Rupprecht Niclaus Kießberger Adam Lauterbach Valentin Rühl Georg Barthel Johann Bierckmann Georg
1714 Kießberger Adam Lauterbach Valentin Reinthel Johann Caspar Barthel Johann Wiedemann Ernst Schwarz Johann Conrad
1715 Reinthel Johann Caspar Dreßel Johann Berthold Conrad Wiedemann Ernst Schwarz Johann Conrad Beyl Gabriel
1716 Dreßel Hannß Perthold Conrad Voithel Johann Beyl Gabriel Schickedanz Johann Angerer Martin
1717 Voitel Johann Schultz Carl Friedrich Lauterbach Valentin Schickedanz Johann Barthel Johann Angerer Martin
1718 Schultz Carl Friedrich Wolff Christoph Lauterbach Valentin Barthel Johann Haager Niclaus Rühl Georg

Liste der Bürgermeister 1719 - 1740

Jahr Dompröbstisch Dompröbstisch Dompröbstisch Nürnbergisch Nürnbergisch Nürnbergisch Brandenburg-Onolzbach Brandenburg-Onolzbach
1719 Wolff Christoph Franz Johann Schmidt Johann Friedrich Haager Niclaus Rühl Georg Wiedtmann Ernst Hözelein Christian Teuffel Daniel
1720 Franz Johann Schmidt Friedrich Johann Rupprecht Johann Niclaus Wiedemann Ernst Krafft Georg Stephan Johann Hözelein Christian Johann Teuffel Daniel
1721 Rupprecht Johann Niclaus Wellhöffer Johann Friedrich Beckh Ludwig Krafft Georg Lodter Johann Simon Teuffel Leonhard Daniel Hezelein Johann Johann Christian
1722 Wellhöffer Johann Friedrich Beckh Ludwig Scheuerlein Johann Lodter Johann Simon Hirschmann Hannß Leypeldt Hannß Hezelein Johann Christian Bauer Heinrich
1723 Scheuerlein Johann Rupprecht Niclaus Spieß Jobst Hirschmann Hannß Leypeldt Hannß Spahn Adam Bauer Heinrich Reißmann Matthäus
1724 Rupprecht Niclaus (gest.) Scheuerlein Johann Münch Paul Siegmund Leypeldt Georg Hoffmann Peter Gruber Michael Reismann Mathai Regenfuß Johann
1725 Münch Paul Siegmund Angerer Melchior Christian Siebenkäß Wolff Ludwig Hofmann Peter Leypoldt Georg Gruber Michael Regenfuß Johann Hezelein Johann Christian
1726 Angerer Melchior Christian Stephan Georg Leonhard Siebenkäß Wolff Ludwig Gruber Michael Franckh Elias Eckert Stephan Hezelein Christian Epp Johann Conrad
1727 Stephan Georg Leonhard Daniel Johann Franz Schneider Heinrich Franckh Elias Eckhert Stephan Barthel Johann Epp Johann Conrad Beyl Friedrich
1728 Daniel Johann Franz Münch Paul Sigmund Schneider Daniel Heinrich Barthel Johann Lang Hannß Lehe Conrad Beyl Friedrich Castell Gabriel
1729 Münch Paul Sigmund Rupprecht Daniel Ackermann Johann Georg Lang Hannß Lehe Conrad Siebenkäß Hans Conrad Castell Gabriel Wächtler Ferdinand Friedrich
1730 Rupprecht Daniel Gehring Johann Paul Ackermann Johann Georg Siebenkäß Hans Conrad Nunner Johann Adam Krafft Georg Wächtler Ferdinand Friedrich Ebersberger Andreas
1731 Gehring Johann Paul Eckert Peter (Obermüller) Weichmann Johann Veit Georg Krafft - - Ebersberger Andreas Brehm David
1732 Eckert Peter Hiltel Sebastian Weichmann Johann Veit Bäumlinger Christian Prüding Adam Keylholz Georg Brehm David Oßwald Andreas
1733 Hiltel Sebastian Emmerling Johann Treffert Michael Willibald Pründing Johann Adam Vogel Ernst Keylholz Georg Oßwald Andreas Kunizer Niclaus
1734 Emmerling Johann Pischoff Georg Treffert Michael Willibald Vogel Ernst Lehe Johann Jakob Keylholz Georg Kunizer Niclaus Precht Georg Thomas
1735 Bischoff Georg Hoffmann Johann Kleemeyer Johann Ludwig Fleischmann Peter Grottner Johann Falckenstorffer Christoph Heinrich Hähnel Christian Heinrich Precht Georg Thomas
1736 Hoffmann Johann Kleemeyer Johann Ludwig Angerer Melchior Christian Fleischmann Peter Grottner Conrad Falckenstorffer Christoph Heinrich Hähnel Christian Heinrich Wagner Conrad
1737 Angerer Melchior Christian Eckert Peter Büttner Friedrich Grottner Johann Falckenstorffer Christoph Heinrich Deuerlein Johann Wagner Conrad Hoffmann Johann
1738 Eckerth Peter Rupprecht Johann Niclaus Büttner Friedrich Deuerlein Johann Gruber Michael Schildknecht Conrad Hoffmann Johann -
1739 Rupprecht Johann Niclaus Starrgraff Johann Paul (Starkgraff) Bauer Johann Jakob Gruber Michael Schildknecht Conrad Hager Niclaus Ebersberger Andreas -
1740 Starkgraff Johann Paul Leederer Georg Bauer Johann Jakob Haager Johann Niclaus Vogel Ernst Bach Wolfgang Hezelein Johann Christian -

Liste der Bürgermeister 1741 - 1749

Jahr Dompröbstisch Dompröbstisch Dompröbstisch Nürnbergisch Nürnbergisch Nürnbergisch Anspach Anspach
1741 Leederer Georg Hiltel Sebastian Winter Johann Georg Vogel Ernst Bach Wolfgang Löhe Johann Jakob Hezelein Johann Christian Bauer Heinrich
1742 Hiltel Sebastian Vogel Niclaus Winter Johann Georg Löhe Johann Jakob Nunner Jacob Adam Staud Johann Adam Bauer Heinrich Epp Johann Conrad
1743 Vogel Niclaus Geißler Kaspar Keilholz Michael Nunner Johann Adam Weißmann Erhard Staud Johann Adam Epp Johann Conrad Hähnel Christian Heinrich (Uhrmacher)
1744 Geißler Kaspar Berthold Conrad Keilholz Michael Schildknecht Johann Georg Weißmann Erhard Büttner Conrad Hennel Christian Heinrich Emmerling Johann
1745 Berthold Conrad Leizmann Martin Weichmann Johann Büttner Conrad Schildknecht Johann Georg - Emmerling Johann Zwinger Johann Michael
1746 Leitzmann Martin Bernhardt Johann Weichmann Johann Höfler Peter Conrad Reichel Peter Kümmel Andreas Zwinger Johann Michael Lederer Heinrich
1747 Bernhardt Johann Hofmann Johann Ackermann Johann Georg Reichel Peter Vogel Ernst Kümmel Andreas Lederer Heinrich Hartmann Erhard
1748 Hofmann Johann Eckardt Georg Friedrich Ackermann Johann Georg Vogel Ernst Hager Johann Nicolai Bürckmann Johann Georg Hartmann Erhard Schusterbauer Peter
1749 Eckardt Georg Friedrich (Eckert) Scheuerlein Johann[8] Eder Tobias Michael (Bäckermeister) Hager Johann Niclaus Bürckmann Johann Georg Nunner Adam Schusterbauer Peter Deyerlein Conrad

Liste der Bürgermeister 1750 - 1757

Jahr Dompröbstisch Dompröbstisch Dompröbstisch Nürnbergisch Nürnbergisch Nürnbergisch
1750 Scheuerl Johann Eder Michael Tobias - Barthel Johann Jakob Beck Johann Wolfgang Nunner Adam
1751 Schneider Rupprecht Adam Scheurl Johann Eder Michael Tobias Bartel Johann Jakob Bach Johann -
1752 Scheu Johann Eder Michael Tobias[9] - - - -
1753 Schneider Rupprecht Adam Scheurl Johann Eder Michael Tobias Barthel Johann Höfler Peter Conrad Bach Johann Wolfgang
1754 Scheurl Johann Eder Michael Tobias[10] - - - -
1755 Scheurl Johann Eder Michael Tobias[11] - - - -
1756 Scheurl Johann Eder Michael Tobias[12] - - - -
1757 Scheurl Johann Eder Michael Tobias[13] - - - -

Liste der Bürgermeister 1758 - 1792

Jahr Dompröbstisch Dompröbstisch Dompröbstisch Nürnbergisch Nürnbergisch Nürnbergisch Anspach Anspach
1758 Schneider Rupprecht Adam (Kupferstecher) Humser Johann Adam (Bierbrauer) Heerdegen Johann Paul (Handelsmann) Barthel Johann Jakob (Apotheker) Rupprecht Johann Martin (Metzgermeister) Höffler Peter Conrad (Handelsmann) & Bach Johann Wolfgang (Melber) Bauer Heinrich (Bierbrauer) Scheidig Johann Georg (Schreinermeister)
1759 Humser Johann Adam Stiegler Gottfried (Gerichts-Schöpfe) Heerdegen Johann Paul Höfler Peter Conrad (Handelsmann) Daum Johann Conrad (Bäckermeister) Mackauer Paulus Stollberg Johann Paul (Weinhändler) Scheidig Johann Georg
1760 Stiegler Gottfried Friedrich Johann Conrad (Handelsmann) Meyer Georg Friedrich (Goldschläger) Daum Johann Conrad Weißmann Erhard (Melber) Mackauer Paul Stollberg Johann Paul Lempke Salomon Friedrich (Drexler)
1761 Friedrich Johann Conrad Hoffmann Johann Mayer Georg Friedrich Weißmann Erhardt Löhe Daniel Wellhöfer Johann Nicolai Lempke Salomon Ludwig Lederer Thomas (Bierbrauer)
1762 Hoffmann Johann (Ger. Schöpfe u. Apotheker) Zinck Johann (Hirschen Wirt) Fischer Georg Matthäus (Girurgus) Löhe Daniel (Schlüssel Wirt) Gruber Andreas (Bäckermeister) Wellhöfer Johann Nicolai (Handelsmann) Lederer Thomas (Bierbrauer) Wildt Johann Paul (Laquirer)
1763 Zinck Johann Berthold Johann (Metzgermeister) Fischer Georg Matthäus Gruber Andreas Löhe Sebastian Conrad (Grüner Baum Wirt) Stephan Lorenz Emmerling Johann Leonhard (Wirt Brandenburger Haus) Wildt Johann Paul
1764 Berthold Johann Eckart Georg Friedrich (Gerichts-Schöpfe) Dimmling Adam (Metzgermeister) Löhe Sebastian Conrad (Grünbaum Wirt) Braun Johann (Melber) Stephan Lorenz Emmerling Johann Leonhard Spanner Johann Caspar
1765 Eckardt Georg Friedrich Rupprecht Andrea Jakob Dimmling Adam Braun Johann (Melber) Singer Johann Andrea (Bierbrauer) Löhe Peter Conrad Pförringer Georg Nicolaus Spanner Johann Caspar
1766 Rupprecht Andrea Jakob Mayer Andrea Eder Michale Tobias Singer Johann Andrea Ponet Johann Wolfgang (Metzgermeister) Löhe Peter Conrad Pförringer Georg Nicolaus Gräber Johann Simon (Goldschläger)
1767 Mayer Andrea (Kranzwirt) Stephan Conrad (Bäckermeister) Eder Michael Tobias Höfler Peter Conrad (Handelsmann) Ponet Johann Wolfgang Suttermann Johann Martin (Wirth) Ebersberger Paulus Gräber Johann Simon
1768 Stephan Conrad Hofmann Heinrich Salomon (Gerichts-Schöpf) Eder Johann Michael (Schwanenwirt) Höfler Peter Conrad Barthel Johann Jakob (Apotheker) Suttermann Johann Martin Ebersberger Paulus Zandtner Johann Adam (Drexlermeister)
1769 Hofmann Heinrich Salomon (Gerichts-Schöpf) Stephan Johann (Bäckermeister) Barthel Johann Jakob Weißel Johann Michael (Creuz Wirt) Staudt Friedrich Eder Johann Michael Popp Johann Georg (Schlossermeister) Zantner Johann Adam
1770 Stephan Johann Walthelm Adam Christoph (Handelsmann) Mayer Georg Matthäus (Uhrgehäußenmacher) Weißel Johann Michael Stauft Friedrich Bach Andreas Popp Johann Georg Keimel Michael (Handelsmann)
1771 Walthelm Adam Christoph Weigmann Andreas Mayer Georg Mathäus (gest.) Bach Andreas Fein Georg (Bauersmann) Kühn Georg Ulirch Wild Niclaus (Bäckermeister) Keimel Michael
1772 Weichmann Andreas Gebhard Conrad (Bierbrauer) Schuhmann Johann Michael Fein Georg Daniel Löhe (Blauschlüsselwirt) Kühn Georg Ulrich (Schuhmacher) Wild Niclaus Ohmann Hermann Jakob
1773 Gebhard Conrad Pfister Hans Jakob (Chirurgus) Schuhmann Johann Michael Löhe Daniel Dietrich Johann Lodemayer Georg Friedrich Streb Adam (Bierbrauer) Keimel Michael
1774 Pfister Johann Jakob Reißner Johann (Schlossermeister) Popp Johann David (Hafner) Dietrich Johann Büttner Johann (Metzgermeister) Rodemayer Georg Friedrich Streb Johann Adam Zwinger Christian Gottfried (Siegellackfabrikant)
1775 Reißner Johann Mayer Johann Matthäus Popp Johann David Büttner Johann Braun Johann (Handelsmann) Reichel Johann Christoph (Bäckermeister) Hager Johann Martin (Bierbrauer) Zwinger Christian Gottfried
1776 Mayer Johann Mathäus Kern Johann Christoph Büttner Johann Jakob Braund Johann Schuhler Georg Friedrich Reichel Johann Christoph Hager Johann Martin Rießner Johann Andreas
1777 Kern Johann Christoph List Johann Georg Büttner Johann Jakob Schuhler Georg Friedrich Höfler Peter Conrad Emmerling Friedrich Seyfert Ernst Rießner Johann Andreas
1778 List Johann Georg Stürmer Leonhardt Stephan Fehler Mathäus Höffler Peter Conrad Rupprecht Johann Martin Emmerling Johann Friedrich Seyfert Ernst Seibenkäs Michael
1779 Stürmer Leonhard Stephan Gerber Johann Lorenz Fehler Mathäus Rupprecht Johann Martin Schmidt Johann Georg Stephan Lorenz Ebersberger Paul (Bierbrauer) Siebenkäs Michael (Metzgermeister)
1780 Gerber Johann Lorenz (Handelsmann) Waltheim Adam Christoph Dümling Adam (Metzgermeister) Schmidt Johann Georg Lederer Johann Leonhard Stephan Lorenz Ebersperger Johann Paul (Bierbrauer) Baureiß Lorenz (Bäckermeister)
1781 Waltheim Adam Christoph Hofmann Heinrich Salomon Dümling Adam Lederer Johann Leonhard (gest. dafür Schmidt Johann Georg) Baldt Georg Matheus (Herzwirt) Lößel Johann Bauerreiß Lorenz Reich Johann Christian
1782 Hofmann Heinrich Salomon Albrecht Thomas (Handelsmann) Thumm Samuel Baldt Georg Mathias Dietrich Johann Lößel Johann Reich Johann Christian Zantner Johann Adam
1783 Albrecht Thomas Gebhardt Conrad Thum Samuel Dietrich Johann Fein Georg Schildknecht Conrad Lederer Georg Heinrich Zantner Johann Adam (Drechslermeister)
1784 Gebhardt Conrad Fleichhauer Nicolaus Christoph Schuhmann Johann Michael Fein Georg Conrad Johann Schildknecht Conrad Lederer Georg Heinrich Feldkirchner Johann Michael
1785 Fleischhauer Nicolaus Christoph (Apotheker) Brenner Johann Schuhmann Johann Michael Conrad Johann Braun Johann Stadler Daniel Humbser Georg Friedrich Feldkirchner Johann Michael
1786 Brenner Johann Reißner Johann Selling Georg (Bäckermeister) Braun Johann Schuhler Georg Friedrich Stadler Daniel Humbser Georg Friedrich Daller Johann Andreas
1787 Reißner Johann (Schlossermeister) Schneider Friedrich Seeling Georg Schuhler Georg Friedrich Büttner Johann Leonhard Reichel Johann Christoph Wild Nicolaus Daller Johann Andreas
1788 Schneider Friedrich Kern Johann Christoph Winter Johann Leonhard Büttner Johann Leonhard Barthel Jacob Maximilian Andreas Reichel Johann Christoph Wild Nicolaus Gronla Paulus
1789 Kern Johann Christoph Mennesdörfer Johann Adam Simon Winter Johann Leonhard Barthel Jacob Maximilian Andreas Wagner Stephan Wild Paulus Pföringer Georg Wolfgang Gronla Johann Paulus
1790 Mennesdörfer Johann Adam Simon (Handelsmann) Höfler Johann Caspar Schörder Friedrich Wagner Stephan Schmidt H. Johann Georg Wild Paulus Pföringer Georg Wolfgang Wild Hieronymus Nicolaus
1791 Höffler Johann Caspar Höffler Johann Schröder Friedrich Schmidt Johann Georg Heckel Johann Birnbaum Christoph Wild Hieronymus Paul Lohebauer Friedrich
1792 Höfler Johann Billing Friedrich Adam Winter Erhard Heckel Johann Birnbaum Christoph Weißel Johann Michael Lohebauer Friedrich Spanner Andreas

Liste der Bürgermeister 1793 - 1796

Jahr Dompröbstisch Dompröbstisch Dompröbstisch Nürnbergisch Nürnbergisch Nürnbergisch Kgl. Preuß. Anspach Kgl. Preuß. Anspach
1793 Billing Friedrich Adam Löhe Johann Winter Erhard Weißel Johann Michael Dieterich Johann Amon Johann Paul Spanner Andreas Moeßner Johann
1794 Loehe Johann Baus Johann Michael Wild Georg Thomas Dieterich Johann Ammon Johann Paul Conrad Johann Mößner Johann Schultheis Andreas
1795 Baus Johann Michael Reider Johann Martin Wild Georg Thomas Conrad Johann Röthenbach Johann Michael Lederer Georg Heinrich Humbser Wilhelm Schultheis Andreas
1796 Reuter Johann Martin Dreßel August Friedrich Berthold Johann Röthenbach Johann Michael Lederer Georg Heinrich Bald Peter Conrad Humbser Wilhelm Zertahelly Georg


Literatur

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. Georg Wüstendörfer: Wanderungen durch Fürth - Fürths Bürgermeister. Zirndorf 1898, S. 72 f.
  2. Georg Wüstendörfer: Wanderungen durch Fürth - Fürths Bürgermeister. Zirndorf 1898, S. 71 f.
  3. Georg Wüstendörfer: Wanderungen durch Fürth - Fürths Bürgermeister. Zirndorf 1898, S. 72 f.
  4. Anmerkung: "dieweilen aber Heinickel sein Gut nicht bewohnt. Ist an sein statt Hermann Neydecker Nbg., welcher dann in Gegenwart einer ganzen Gemein Pflicht geleistet hatten.
  5. Anmerkung: Jud, aber an seiner statt Christoph Brechtel
  6. Anmerkung: an dessen statt Bößing Christoph
  7. Anmerkung: Statt seines Schwagers Bühler
  8. Anmerkung: Wirt zum Weißen Schwan
  9. Anmerkungen: Für das Jahr 1754 sowie für die Jahre 1754-1757 sind lediglich zwei Namen eruierbar.
  10. Anmerkungen: Für das Jahr 1754 sowie für die Jahre 1754-1757 sind lediglich zwei Namen eruierbar.
  11. Anmerkungen: Für das Jahr 1754 sowie für die Jahre 1754-1757 sind lediglich zwei Namen eruierbar.
  12. Anmerkungen: Für das Jahr 1754 sowie für die Jahre 1754-1757 sind lediglich zwei Namen eruierbar.
  13. Anmerkungen: Für das Jahr 1754 sowie für die Jahre 1754-1757 sind lediglich zwei Namen eruierbar.