Fürther Schicksale (Buch)

Aus FürthWiki
Version vom 12. Januar 2021, 17:29 Uhr von Zonebattler (Diskussion | Beiträge) (Bestandseintrag Handbibliothek Laden)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fürther Schicksale (Buch).jpg
Fürther Schicksale - Buchtitel
Buchtitel
Fürther Schicksale
Untertitel
zwischen Gänsberg und Stadtgrenze
Genre
Biografie, Erzählung (Lektüre)
Ausführung
Buch, Softcover
Autor
Betty Heckl
Erscheinungsjahr
2000
Verlag
Städtebilder Verlag
Seitenzahl
111
ISBN-Nr
ISBN 3-927347-43-3
Bestand Archiv FürthWiki
G.Sc., Kamran Salimi, Handbibliothek Laden

Fürther Schicksale, Untertitel: "zwischen Gänsberg und Stadtgrenze" ist eine autobiografische Erzählung (Lektüre) von Betty Heckl. Beginnend in den 1920er Jahren erzählt die Autorin ihre Familiengeschichte und ihre Erlebnisse bis zur Gegenwart (Stand: 2000). Es ist das zweite Buch von Betty Heckl und ist 2007 im Sammelband "Fürther Trilogie" nochmals erschienen.

Siehe auch[Bearbeiten]