Georg Nicolaus Vigitill

Aus FürthWiki
Version vom 16. August 2017, 11:28 Uhr von Red Rooster (Diskussion | Beiträge) (Bot-Edit zur Entfernung der alten Datumsformate bei Personen)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Georg Nicolaus Vigitill (geb. 27. Juli 1721 in Nürnberg; gest. 23. September 1797 in Fürth) wirkte hier 48 Jahre lang als Kantor und Schulmeister. Daneben war er Landvermesser und Kartenzeichner.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Vigitill. In: Adolf Schwammberger: Fürth von A bis Z. Ein Geschichtslexikon. Fürth: Selbstverlag der Stadt Fürth, 1968, S. 373