Georg Wilhelm Baumgarten

Aus FürthWiki
Version vom 29. Oktober 2018, 18:43 Uhr von Marocco (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Georg Wilhelm Baumgarten war ein Kaufmann im 18. Jahrhundert.

Ihm gehörten der Schwarzengarten sowie ein Wohnhaus mit Hof, Schmiede und Brunnen im Schindelhof. 1797 wurde alles wegen Konkurs versteigert.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. "Fürther Anzeiger" vom 13. Juni 1797