Stadtgrenze (Buch): Unterschied zwischen den Versionen

Aus FürthWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(Die Seite wurde neu angelegt: „{{Buch}}“)
 
 
(Eine dazwischenliegende Version desselben Benutzers wird nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
{{Buch}}
+
{{Buch
 +
|Buchtitel=Stadtgrenze
 +
|Untertitel=Albach und Müller: der dritte Fall
 +
|Genre=Krimi
 +
|Ausführung=Softcover
 +
|Autor=Veit Bronnenmeyer
 +
|Erscheinungsjahr=2009
 +
|Verlag=ars vivendi
 +
|Seitenzahl=224
 +
|ISBN-Nr=978-3-89716-929-6
 +
|Bestand Archiv FürthWiki=Handbibliothek Laden
 +
}}
 +
Der Kriminalroman "[[Stadtgrenze]]" von [[Veit Bronnenmeyer]] erschien im ars vivendi Verlag 2009.
 +
 
 +
Klappentext:
 +
Eine Tote liegt auf der Stadtgrenze zwischen Nürnberg und Fürth. Der Streit um die polizeiliche Zuständigkeit stellt anfangs beinahe die Ermittlungen in den Schatten, doch bald wird klar; dass Alfred Albach und Renan Müller - Mordkommission Nürnberg - nicht einfach nur den Schwarzen Peter gezogen haben: Dieser Fall ist brisant, denn ihre Spurensuche führt die Kommissare unter anderem in die Bundesagentur für Arbeit.
 +
 
 +
== Siehe auch ==
 +
* [[Veit Bronnenmeyer]]

Aktuelle Version vom 11. Mai 2021, 16:03 Uhr

Der Kriminalroman "Stadtgrenze" von Veit Bronnenmeyer erschien im ars vivendi Verlag 2009.

Klappentext: Eine Tote liegt auf der Stadtgrenze zwischen Nürnberg und Fürth. Der Streit um die polizeiliche Zuständigkeit stellt anfangs beinahe die Ermittlungen in den Schatten, doch bald wird klar; dass Alfred Albach und Renan Müller - Mordkommission Nürnberg - nicht einfach nur den Schwarzen Peter gezogen haben: Dieser Fall ist brisant, denn ihre Spurensuche führt die Kommissare unter anderem in die Bundesagentur für Arbeit.

Siehe auch[Bearbeiten]