Samson Landmann

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dr. med. Samson Landmann (* 8. Dezember 1816 in Ansbach, † 14. November 1899 in Fürth), war praktischer Arzt und ab 1882 Hospitalarzt in Fürth.

Er war 1881/82 Landrat und von 1870 - 1891 Gemeindebevollmächtigter, und diverser städtischen Gremien.

Samson Landmann erhielt 1891 die Ehrenbürgerwürde der Stadt Fürth, "... wegen seiner hohen Verdienste um das Ansehen der städtischen Gremien".

Er war seit 8. August 1869 verheiratet mit Fanni. Er hatte zwei Söhne (adoptiert) und eine Tochter.

Literatur


Siehe auch

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge