2021

Aus FürthWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
◄◄ 21. Jahrhundert
2000 2001 2002 2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009
2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019
2020 2021 2022 2023 2024 2025 2026 2027 2028 2029
2030 2031 2032 2033 2034 2035 2036 2037 2038 2039
2040 2041 2042 2043 2044 2045 2046 2047 2048 2049
2050 2051 2052 2053 2054 2055 2056 2057 2058 2059
2060 2061 2062 2063 2064 2065 2066 2067 2068 2069
2070 2071 2072 2073 2074 2075 2076 2077 2078 2079
2080 2081 2082 2083 2084 2085 2086 2087 2088 2089
2090 2091 2092 2093 2094 2095 2096 2097 2098 2099

Ereignisse in Fürth im Jahr 2021



Ereignisse[Bearbeiten]

  • 16. April 2021: Fünf Monate vor der geplanten Eröffnung am 16. September 2021 präsentiert der Investor weitere sieben neue Mieter für das Flair.'"`UNIQ--ref-0000005C-QINU`"', City-Center/Ereignisse


Januar[Bearbeiten]

  • 11. Januar: Deutschland befindet sich immer noch im Corona-Lockdown. Die meisten Geschäfte bleiben weiterhin geschlossen. Seit diesem Montag ist Click & Collect in Fürth möglich. Per Internet oder telefonisch kann man bei dem jeweiligen Geschäft bestellen und die Waren dann zu einem vereinbarten Termin abholen.

Februar[Bearbeiten]

  • 17. Februar: Zwei Jugendliche sind am Mittwoch in den zugefrorenen Praterweiher in Fürth eingebrochen. Mit Hilfe der Rettungskräfte konnten sich die beiden selbst aus dem Wasser befreien.
  • 19. Februar: Kurz nach 14 Uhr bricht in einer Wohnung im fünften Stock eines Gebäudes in der Wolfringstraße ein Feuer aus. Anwohner bemerken starken Rauch, woraufhin Feuerwehr, Polizei und Rettungskräfte mit einem Großaufgebot anrücken. Das Mehrfamilienhaus wird vorsorglich geräumt, dann kann die Fürther Feuerwehr die Flammen schnell löschen. Die betroffene Wohnung ist bis auf Weiteres nicht bewohnbar. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 15.000 Euro.

März[Bearbeiten]

  • Mitte des Monats beginnt der Umbau der Dambacher Straße zur ersten Fahrradstraße in Fürth.

April[Bearbeiten]

  • 22. April: Neuer Rekord - der sog. 7-Tage-Inzidenzwert erreicht eine bisher nicht gekannte Höhe. Mit 294,2 ist er nicht nur der höchste jemals bis dato gemessene Wert in Fürth, sondern an diesem Tag auch der dritthöchste gemessene Wert in den kreisfreien Städten Deutschlands. Nur Gera (308,2) und Kempten (310,9) haben an diesem Tag höhere Werte als Fürth.

Mai[Bearbeiten]

Juni[Bearbeiten]

  • Am 7. Juni werden viele Einschränkungen der COVID-19-Pandemie in Fürth wieder aufgehoben. Die Inzidenzen sind stark gesunken. Das Klinikum ist nicht mehr so stark belastet, viele Aktivitäten sind wieder eingeschränkt möglich. Unter dem Titel Sommer Freiheit und Kultur Freiheit haben sich verschiedene Kulturbetriebe zusammengetan und bieten im Juli und August Kabarett, Musik, Varieté oder Comedy.
  • Die Telekom baut das Glasfaserkabel-Netz in Fürth aus. Als erstes erhält die Innenstadt die neuen Leitungen.[2]
  • In einem Ranking des Energiedienstleisters E-ON ist Fürth jetzt die Grünste Stadt Deutschlands.[3]

Juli[Bearbeiten]

  • Als erste Kommune in Deutschland hat die Stadt Fürth die Bund-ID im städtischen Portal eingebunden. Das bundeseinheitliche, zentrale Nutzerkonto soll zukünftig die bürgerfreundliche digitale Verwaltung vereinfachen.
  • Die Stadt Fürth wird beim Bayerischen Landeswettbewerb 2021 Gemeinsam Orte gestalten für den Beitrag Die wiederentdeckte Innenstadt - 20 Jahre soziale Stadt in Fürth als einer von zwei Landessiegern in der Kategorie Aktive Mitte und lebendige, attraktive Ortszentren ausgezeichnet.[4]

August[Bearbeiten]

  • 11. August: Nach 24 Jahren erscheint zum letzten Mal die StadtZeitung im gewohnten Format. Aufgrund von Rechtsstreitigkeiten musste die Stadt Fürth das bisherige Format aufgeben.
  • 17. August: In der Heilstättenstraße fährt eine stark alkoholisierte junge Frau mit dem PKW in stehende Fahrzeuge. In Folge des Unfalls fängt das Auto der Fahrerin, aber auch mindestens zwei weitere abgestellte PKWs in Brand. Die Feuerwehr muss eingreifen, die Fahrzeuge brennen völlig aus.

September[Bearbeiten]

  • September: Wasserrohrbruch in der Schwabacher Straße, auf der Höhe der Bäckerei Beck in Sichtweite zum Rathaus. Das Wasser schoss bis zu 5 Meter in die Höhe.

Personen[Bearbeiten]

Es ist aktuell keine Person verzeichnet, die 2021 geboren wurde.

Gestorben 2021

PersonTodestagTodesortBeruf
Kurt Albert15. AprilFürth
Günter Düthorn4. MärzFürthDrucker, Druckermeister
Norbert Eimer3. FebruarPolitiker
Ludwig Fels11. JanuarWienAutor
Bernd Kannenberg13. JanuarMünsterOlympiasieger, Leichtathlet
Walter Kissinger3. MaiSan Rafael bei San FranciscoUnternehmer
Martin Klaußner4. JanuarBuchhändler, Antiquar
Klaus SchmidtBerlinLehrer, Künstler
Edda Schneider9. JanuarKünstlerin, Grafikerin
Peter C. Wirl9. JuliLehrer

Bauten[Bearbeiten]

Veröffentlichungen[Bearbeiten]

 UntertitelAutorGenreVerlagAusführungISBN-Nr
100 Jahre Wohnungsgenossenschaft Fürth Oberasbach eG 1920 - 2020 (Buch)1920 - 2020Barbara Lohss
Roland Breun
ChronikEigenverlagHardcover
Der Enzyklopädist und sein Krieg (Buch)Die Déjà-vus des Engelbert RatgeberAlexander MayerGeschichte
Erzählung (Lektüre)
Die "Koffer" (Buch)Von Spiegeln, Koffern + KulturBernd Jesussek
Lothar Berthold
Karin Jungkunz
Karen Köhler
ChronikStädtebilder VerlagHardcover978-3-96419-276-9
Fürth setzt auf Nachhaltigkeit! (Broschüre)Erfolgreich mit erneuerbaren Energien in die Zukunft investierenStadt Fürth (Verlag)Ratgeber
Chronik
EigenverlagSoftcover
Katja Gehrung - The Lady Is a Tramp: Fotografien 2014-2021 (Buch)Fotografien 2014-2021Katja Gehrung
Dr. Harald Tesan (Texte)
BildbandHardcover978-3000680670
Sie haben mich nicht gekriegt (Buch)Felix KucherBiografie
Roman
Picus Verlag GmbH WienHardcover978-3-7117-2104-4
Technik Weiblich Logisch (Buch)Frauen und Technik in der Metropolregion - digital - gendergerecht - nachhaltigAusstellungskatalogEigenverlagSoftcover978-3-935225-13-7

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Fürth StadtZeitung, Nr. 11 vom 9. Juni 2021, S. 15 – PDF-Datei
  2. Fürth biegt auf die Überholspur der Datenautobahn ab. In: Fürth StadtZeitung, Nr. 12 vom 23. Juni 2021, S. 6 – PDF-Datei
  3. Offiziell bestätigt: Fürth ist grünste Stadt Deutschlands. In: Fürth StadtZeitung, Nr. 12 vom 23. Juni 2021, S. 1 – PDF-Datei
  4. Fürth ist stolze Landessiegerin in der Städtebauförderung. In: Fürth StadtZeitung, Nr. 14 vom 21. Juli 2021, S. 16 – PDF-Datei

Bilder[Bearbeiten]

… weitere Ergebnisse