7. Mai

Aus FürthWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Mai
1. 2. 3. 4. 5. 6. 7.
8. 9. 10. 11. 12. 13. 14.
15. 16. 17. 18. 19. 20. 21.
22. 23. 24. 25. 26. 27. 28.
29. 30. 31.

Ereignise[Bearbeiten]


Personen[Bearbeiten]

Geboren am 7. Mai[Bearbeiten]

PersonGeburtsjahrGeburtsortBeruf
Georg Eckart (Maurermeister)1754FürthMaurermeister, Spezereihändler, Krämer
Julia Frischmann1985NürnbergMaler, Künstler, Künstlerin
Georg Geißendörfer1891Gümpelshofen, Rothenburg o.T.Gastwirt, Landwirt
Max Grundig1908NürnbergStifter, Unternehmer
Heinrich J. Hartl1953DeggendorfMusiker, Komponist

Gestorben am 7. Mai[Bearbeiten]

PersonTodesjahrTodesortBeruf
Ludwig Gellinger1993FürthAngestellter
Georg Rosenberg1933FürthBuchhändler, Geschäftsmann


Bauten[Bearbeiten]

  • 1911: Ein Erholungsheim für Frauen und Mädchen aus dem Arbeiterstand eröffnet, dass aus Mitteln einer Stiftung von Frl. Emmy Humbser zugunsten des deutsch-evangelischen Frauenbundes finanziert wurde.[1]
  1. Chronik des Paul Rieß, Eintrag zum 7. Mai 1911