Bäckerei Herrmann

Aus FürthWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Bäckerei Herrmann befindet sich in der Fichtenstraße 62.

Geschichte[Bearbeiten]

Im Jahr 2019 übernahm der zu dieser Zeit 23-jährige Bäckermeister Christian Herrmann aus der Oberpfalz die Bäckerei von Herrmann Schuhmann, die dieser seit 1991 mit seiner Frau geführt hatte. In dem Gebäude aus dem Jahr 1911 befand sich seit Bestehen eine Bäckerei im Erdgeschoss. Somit konnte das Handwerk an dieser traditionellen Stelle fortgeführt werden. Herrmann betreibt die Bäckerei als Familienunternehmen.

Angebote[Bearbeiten]

Christian Herrmann bietet Backwaren ohne künstliche Zusatzstoffe nach alten Rezepten an. Auch Traditionelles wie Käsestangen, Nusshörnchen und Krapfen sind im Angebot. Das Mehl wird aus einer kleinen Mühle aus der Nähe von Ansbach bezogen.

Kontakt[Bearbeiten]

Bäckerei Herrmann
Fichtenstraße 62
90762 Fürth
Telefon: 0911 749 561

Öffnungszeiten[Bearbeiten]

Sonntag und Montag geschlossen
Dienstag von 6.15 bis 13.30 Uhr
Mittwoch bis Freitag von 6.15 bis 13.30 Uhr und 15.30 bis 18.00 Uhr
Samstag von 6.30 bis 12.00 Uhr

Siehe auch[Bearbeiten]

Lokalberichterstattung[Bearbeiten]

  • Gwenodlyn Kuhn: Wechsel am Backofen. In: Fürther Nachrichten vom 15. März 2019, S. 35 (Druckausgabe) bzw. Bäckerei Schuhmann kommt ab Mai in neue Hände. In: nordbayern.de vom 15. März 2019 - online abrufbar
  • Herrn Herrmanns große Leidenschaft fürs Bäcker-Handwerk . In: Fürth StadtZeitung, Nr. 04 vom 26. Februar 2020, S. 11 – PDF-Datei

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]


Bilder[Bearbeiten]