Benno-Mayer-Straße

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Benno-Meyer-Straße.JPG
Straßenschild Benno-Mayer-Straße mit Erläuterung
Die Karte wird geladen …
BenennungDatumBenannt nach
Benno-Mayer-StraßeMai 1945
1894
Benno Mayer
Herbert-Norkus-StraßeAugust 1935Herbert Norkus

Die Benno-Mayer-Straße ist eine Straße in der Fürther Südstadt. Sie verbindet die Amalienstraße mit der Fichtenstraße.


Benennung

Die Straße wurde 1892 nach Benno Mayer, einem Fürther Stifter benannt. Während der NS-Zeit erfolgte die Umbenennung in Herbert-Norkus-Straße (nach Herbert Norkus, einem 1932 von Kommunisten getöteten Hitlerjungen, der im NS-Kult zum "Blutzeugen der Bewegung" hochstilisiert wurde. Benennung: August 1935, Rückbenennung: Mai 1945[1] ).

Literatur

Lokalberichterstattung

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. Stadtratsakte Straßenbenennungen, 4. Band, Stadtarchiv Fürth (6/202), Recherche Peter Frank (Fürth), September 2007)

Dienstleistungen

Bilder