Farrnbacher Brücke

Aus FürthWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Farrnbacher Brücke 2021.jpg
Blick Richtung Hafen Fürth mit der Farrnbacher Brücke und dahinter die Hafenbrücke, Dezember 2021
Die Karte wird geladen …

Die Farrnbacher Brücke ist eine Straßenbrücke. Sie ist die Überführung der Hinteren Straße über den Main-Donau-Kanal und verbindet die Fürther Ortsteile Unterfarrnbach und Burgfarrnbach. Die Stahlbetonbrücke stützt sich auf zwei Paare rechteckiger Pfeiler an den Kanalufern. Sie wurde 1970 erbaut, die Baukosten betrugen rd. 637.000 DM.

Siehe auch[Bearbeiten]


Bilder[Bearbeiten]