Farrnbacher Brücke

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Karte wird geladen …

Die Farrnbacher Brücke ist eine Straßenbrücke. Sie ist die Überführung der Hinteren Straße über den Main-Donau-Kanal und verbindet die Fürther Ortsteile Unterfarrnbach und Burgfarrnbach. Die Stahlbetonbrücke stützt sich auf zwei Paare rechteckiger Pfeiler an den Kanalufern. Sie wurde 1970 erbaut, die Baukosten betrugen rd. 637.000 DM.

Inhaltsverzeichnis


Bilder[Bearbeiten]