Gabriele Zapf

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gabriele Zapf (geb. 1957) ist Kreisvorsitzende der Fürther Grünen. Bei der Kommunalwahl 2020 trat sie auf Listenplatz 1 für die Partei Bündnis 90/Die Grünen an und wurde auf Platz drei zum Stadtrat gewählt.

Zapf war beruflich unter anderem in Nürnberg, Berlin und Karlsruhe sowie in Italien und Frankreich in der Industrie tätig. Sie ist Führungskraft in der Automobilzulieferbranche, zudem war sie Werksleiterin eines Sportgeräteherstellers.

Vor dem Fall der Berliner Mauer 1989 engagierte sie sich als Sprecherin der Friedensliste Nürnberg. Seit 2011 lebt sie in Fürth und trat in Fürth 2017 der Partei Die Grünen bei. Sie ist Mitglied beim Bund Naturschutz und im Verein »erfolgsfaktor FRAU e. V. sowie bei den Unabhängigen Frauen Fürth e.V.und im Multikulturellen Frauentreff Fürth«

Lokalberichterstattung[Bearbeiten]

  • Armin Leberzammer: Grüne blasen zur Attacke auf Fürths SPD. In: Fürther Nachrichten vom 29. Januar 2019 - online abrufbar
  • Wolfgang Händel: Populismus-Vorwurf: Fürths OB Jung im Kreuzfeuer. In: Fürther Nachrichten vom 3. Juni 2019 - online abrufbar

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Bilder[Bearbeiten]