Jakob Rietheimer

Aus FürthWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Jakob Rietheimer (geb. 22. Oktober 1799 in Fürth, gest. 22. November 1868 in Fürth)[1] war ein Fürther Zimmermeister, der auch als Architekt wirkte, und Betreiber der damaligen Flussbadeanstalt an der Rednitz.

Werke[Bearbeiten]

 ObjektArchitektBauherrBaujahrAkten-NrBaustil
Pfarrhof 4Wohnhaus für den zweiten PfarrerKonrad Jordan
Georg Böhner
Jakob Rietheimer
1948
1845
D-5-63-000-1082
Theresienstraße 25Gasthaus „Bellevue“Johann Löhr
Jakob Rietheimer
Georg Christoph Foerster1838D-5-63-000-1386Klassizismus

Außerdem:

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Kirchenbücher Unsere Liebe Frau, Bestattungen 1866–1879, S. 76

Bilder[Bearbeiten]