Konrad Glenk

Aus FürthWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Konrad Friedrich Louis Glenk (geb. 14. November 1859 in Bayreuth[1], gest. 3. März 1934 in Fürth[2]) war ein Fürther Bauführer, der sich auch als Architekt betätigte.

Konrad Glenk kam als fünftes Kind des Bayreuther Gastwirts und Bierbrauereibesitzers Andreas Glenk und seiner Ehefrau Luise, verwitwete Schneider, geborene Maurer zur Welt. Er kam wohl in der zweiten Hälfte der 1880er Jahre als verheirateter Mann nach Fürth; seine Frau Johanna, geborene Strassberger verstarb hier am 23. Oktober 1888 im Alter von 25 Jahren.

Er ging in Fürth seine zweite Ehe am 15. September 1889 mit Babette Pauline Meier, geb. 25. April 1869 in Fürth, Tochter des Landesproduktenhändlers Michael Meier und seiner Ehefrau Margaretha Elisabetha, geborene Reuter, ein. Aus der Ehe gingen zwei Kinder hervor:

  • Ludwig Andreas Glenk, geb. 28. Mai 1890 in Fürth, vermutlich 1913 in die USA ausgewandert[3]
  • Anna Babette Luise Glenk, geb. 13. Juli 1892 in Fürth

Werke[Bearbeiten]

 ObjektArchitektBauherrBaujahrAkten-NrBaustil
Fuchsstraße 65GasthausKonrad Glenk1901
1880
Luisenstraße 14Mietshaus in EcklageLeonhard Gran
Konrad Glenk
1899
1881
D-5-63-000-782Neurenaissance
Neumannstraße 35Mietshaus in EcklageKonrad GlenkJohann Georg Raum1899D-5-63-000-953Neurenaissance

Auch war er – als Sohn eines Brauereibesitzers mit bautechnischen Besonderheiten von Brauereien vertraut – mit Umbauten an Gebäuden der Brauerei Joh. Humbser befasst.

Wohnadressen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

  • Geschichte der Brauerei Glenk in Bayreuth - online

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. 1,0 1,1 Kirchenbuch St. Michael, Trauungen 1889–1896, S. 38
  2. Kirchenbuch St. Paul, Bestattungen 1932–1944, S. 38
  3. Staatsarchiv Hamburg; Hamburger Passagierlisten; Band: 373-7 I, VIII A 1 Bd. 254; S. 120
  4. Adressbuch von 1889
  5. Adressbuch von 1891
  6. Adressbuch von 1893
  7. Adressbücher von 1895, 1896, 1899, 1901, 1903, 1905, 1907, 1909, 1911, 1913
  8. Adressbücher von 1926/27, 1931

Bilder[Bearbeiten]