Mathildenstraße

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Karte wird geladen …

Die Mathildenstraße ist eine Straße in der Fürther Innenstadt. Sie beginnt an der Schwabacher Straße und verläuft in westlicher Richtung bis zur Badstraße. Vor Erreichen der Badstraße fällt die Mathildenstraße steil ab (sog. Mathildenberg). Sie ist benannt nach dem Vornamen Mathilde und wurde 1871 gepflastert.[1]


Prägende und bedeutsame Gebäude[Bearbeiten]

Wichtige Gebäude und Baudenkmäler[Bearbeiten]

Bei der folgenden Aufstellung bitte Sortierung beachten! (Sortierschlüssel richtet sich nach der ersten Zahl, d.h. die Hausnummern 10 bis 28 kommen vor Hausnummer 3 etc.)

Literatur[Bearbeiten]

Lokalberichterstattung[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Fronmüllerchronik, 1887, S. 397

Bilder[Bearbeiten]