Max-Planck-Straße

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Karte wird geladen …

Die Max-Planck-Straße ist eine Wohnstraße im Fürther Stadtteil Hardhöhe.


Namensgeber ist der Physiker und Nobelpreisträger Max Planck (1858 - 1947). Die Straße führt von der Gaußstraße bis an die Rückseite der Heilig-Geist-Kirche und dann im Bogen zur Galileistraße. Fußwege verbinden die Straße mit der Soldnerstraße und der Hardstraße.

Das Haus Nr. 9 wurde erst nach 1970 als Geschäftshaus erbaut, u. a. mit einem Schreibwarengeschäft (Anfangs Schreibwaren Backes, später Schreibwaren Friedl). Die Häuser Nr. 16-20 wurden erst 1984 gebaut, Nr. 20 mit einer Zahnarzt-Praxis.

Prägende Gebäude, Bauwerke und Baudenkmäler[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Bilder[Bearbeiten]