Sonderbriefmarke "1000 Jahre Fürth"

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Briefmarkenbogen "1000 Jahre Fürth".

Sonderbriefmarke "1000 Jahre Fürth". Aus Anlass des Stadtjubiläums von Fürth im Jahre 2007 gab u.a. das Bundesministerium der Finanzen (Deutsche Post) ein Sonderbriefmarke heraus.

Die Sonderbriefmarke "1000 Jahre Fürth" wurde mit Ausgabetag vom 2. Januar 2007 herausgegeben (Vorstellung in Fürth am 8. Januar 2007 im Kulturforum). Sie hat einen Nennwert von 45 Cent (Auflage 10,5 Millionen). Die Marke und der Sonderstempel wurden von der Wuppertaler Grafikerin Susanne Oesterlee entworfen.

Der Briefmarke hat als Motiv die Abbildung einer Postkarte von ca. 1910, sie zeigt den Grünen Markt.

Die Briefmarke wurde als Kleinblock, als Markenheftchen und als Einzelmarken-Folienblatt (gestanzt, selbstklebend) herausgegeben.

Weitere Sonderbriefmarken der Deutschen Post (Bundesministerium der Finanzen) zu Fürth-relevanten Themen: Ludwig Erhard (Geburtstage: 1987 und 1997), Wilhelm Löhe (Todestag 1972), Erste Deutsche Eisenbahn (1935 und 1985).

Siehe auch[Bearbeiten]

Bilder[Bearbeiten]