Comödie Fürth

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Comödie Fürth

Die Comödie Fürth ist ein Fürther Gastspieltheater mit dem Berolzheimerianum als Hauptspielort.

In der Comödie treten neben den Hausherren Volker Heißmann und Martin Rassau auch bekannte Stars des deutscher Boulevardtheater, der Comedy und des Kaberetts auf.

Tourismus[Bearbeiten]

  • Comödie Fürth im Berolzheimerianum, Stadtspaziergang der Comödie Fürth in Kooperation mit der Tourist-Information

Literatur[Bearbeiten]

Lokalberichterstattung[Bearbeiten]

  • Volker Dittmar: Baustelle Comödie. In: Fürther Nachrichten vom 14. August 2018 (Druckausgabe) bzw. Baustelle Comödie: Renovierung birgt Überraschungen. In: nordbayern.de vom 15. August 2018 - online abrufbar
  • Matthias Boll: 20 Jahre Comödie: Über Fürth lacht die Nation. In: Fürther Nachrichten vom 11. September 2018 (Druckausgabe) bzw. nordbayern.de - online abrufbar
  • Matthias Boll: Stadtrat in Nöten - Comödien-Saisonstart: „Der wahre Jakob”. In: Fürther Nachrichten vom 11. September 2018 (Druckausgabe) bzw. Comödie Fürth: Ein Stadtrat in Nöten. In: nordbayern.de vom 11. September 2018 - online abrufbar
  • Sabine Rempe: Wenn die Hormone Limbo tanzen - Jubiläums-Spaß in der Fürther Comödie: „Der wahre Jakob” überzeugt auf ganzer Linie. In: Fürther Nachrichten vom 13. September 2018 (Druckausgabe)
  • Matthias Boll: Königskinder im Sixties-Gewand. In: Fürther Nachrichten vom 23. September 2019 (Druckausgabe) bzw. nordbayern.de vom 24. September 2019 - online abrufbar

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Bilder[Bearbeiten]