Erhard Segitz

Aus FürthWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Erhard Segitz war ein Bronzefarbenfabrikant im 19. Jahrhundert. Außerdem wurde er 1851 und 1857 zum Magistratsrat gewählt, war Vorstand des Getreidevereins und später dann Privatier und Stifter.

Frühere Adresse

  • Adresse laut Adressbuch von 1859: Alexanderstraße 315a

Siehe auch