Leipziger Allerlei

WikiCon 2017 in Leipzig (Foto: Ralph Stenzel)

WikiCon 2017 in Leipzig

Gestern reisten die beiden Vorstandsmitglieder Kamran Salimi und Ralph Stenzel nach Leipzig, um an der WikiCon 2017 teilzunehmen. Wie schon bei der letztjährigen Exkursion nach Passau konnten die beiden aufgrund beruflicher Verpflichtungen am Freitag und anderweitiger Termine am Sonntag nur am Sonnabend der drei­tä­gi­gen Konferenz beiwohnen.

Ziel und Zweck der Aktion war nicht primär die Teilnahme an den angebotenen Diskussionen, Vorträgen und Workshops, sondern insbesondere auch das Knüpfen persönlicher Kon­tak­te zum Hauptsponsor, dem Verein Wikimedia Deutschland. Konkret ging es uns zudem um das Klären der Frage, ob die von FürthWiki e. V. im kommenden Jahr ausgerichteten Stadt­wiki-Tage langfristig mit der jährlichen WikiCon fusionieren bzw. als thematisch eigener Strang in der großen Wiki-Konferenz aufgehen sollten. Doppelte Strukturen und mehrfacher Aufwand binden ja einiges an (ehrenamtlichen) Ressourcen, die an anderer Stelle vielleicht sinnvoller eingesetzt werden könnten…

Strategische Fragen und Themen kann man zwischen Tür und Angel, Buffett und »Be­frei­ungs­halle« natürlich weder ausdiskutieren noch abschließend klären, aber immerhin ge­lang es uns, die richtigen Ansprechpartner teils persönlich kennenzulernen, teils mit Kon­takt­an­ga­ben benannt zu bekommen. Darüber hinaus wurden ganz außerordentliche Ko­ope­ra­tions­mög­lich­kei­ten offenbar, die zum jetzigen Zeitpunkt freilich weder festgezurrt noch spruchreif sind. Soviel aber sei vorab verraten: Der für die beiden Mandatsträger ziemlich lang geratene Samstag läßt für die Zukunft von FürthWiki einiges erhoffen!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Permalink zum Artikel

Kommentar abgeben:

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Angaben sind mit * markiert.